Bernhard von Bülow

Bernhard von Bülow

Politiker, Minister, Reichskanzler, Diplomat, Botschafter, Jurist
Geboren: 3. Mai 1849, Klein Flottbek
Gestorben: 28. Oktober 1929, Rom

Thema in:

  1. Sozialistentöter Bülow im Deutschen Reichstag. Sozialdemokratische Agitations-Bibliothek. Zeitbilder aus dem Klassenstaat VI (Verlag: Buchhandlung Vorwärts, Berlin)
    1907, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, P 2 Nachlass Kurt Schimmel, SPD-Politiker (* 1879, + 1967)
  2. Die Politik des Reichskanzlers v. Bülow gegenüber dem Zentrum und der Sozialdemokratie
    1906-1907, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/18 Nachlass Karl Freiherr von Weizsäcker, Ministerpräsident (* 1853, + 1926)
  3. Bernhard von Bülow, Berlin, an den Bundesrat: Antrag Preußens bzgl. der lippischen Thronfolge, 10.11.1904, [Abschrift].
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, 52 von Brauer Nachlass Carl Ludwig Wilhelm Arthur von Brauer (1845 - 1926), bad. Staatsminister
  4. Bernhard von Bülow an das Auswärtige Amt: Außenpolitische Situation der Habsburgermonarchie, 20.09.1903, [Abschrift].
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, 52 von Brauer Nachlass Carl Ludwig Wilhelm Arthur von Brauer (1845 - 1926), bad. Staatsminister
Alle Objekte (39)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118517023