Martin Drath

Martin Drath

Jurist
Geboren: 12. November 1902, Blumberg (Landkreis Nordsachsen)
Gestorben: 14. April 1976, Karlsruhe

Thema in:

  1. Abwahl des Bundesverfassungsrichters Martin Drath
    1963-1964, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/35 Nachlass Dr. Gebhard Müller, Ministerpräsident, Präsident des Bundesverfassungsgerichts, CDU-Politiker (* 1900, + 1990)
  2. Reden zum Ausscheiden von Richtern und Beamten beim Bundesverfassungsgericht
    1963-1968, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/35 Nachlass Dr. Gebhard Müller, Ministerpräsident, Präsident des Bundesverfassungsgerichts, CDU-Politiker (* 1900, + 1990)
  3. Feier anlässlich der Eröffnung des Bundesverfassungsgerichts am 28. September 1951
    28. September 1951, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/35 Nachlass Dr. Gebhard Müller, Ministerpräsident, Präsident des Bundesverfassungsgerichts, CDU-Politiker (* 1900, + 1990)
  4. Korrespondenz vor allem mit Persönlichkeiten aus Politik, Verwaltung, Justiz, Wissenschaft und Kirche, A - D, 1958 - 1964
    1958-1964, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/35 Nachlass Dr. Gebhard Müller, Ministerpräsident, Präsident des Bundesverfassungsgerichts, CDU-Politiker (* 1900, + 1990)
Alle Objekte (5)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/116196629