Karl I., Hohenzollern, Graf

Karl I., Hohenzollern, Graf

Geboren: 1516
Gestorben: 1576

Thema in:

  1. Karl [I.], Gf. zu Hohenz. und Sigmaringen, des hl. röm. Reiches Erbkämmerer etc., bekundet, daß er mit dem edlen und festen Sebastian (auch: Bastion) Schenk von Stauffenberg zu Wilflingen seine...
    1537 November 29 (Do v. St. Andreas des hl. Zwölfboten), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
  2. Graf Karl [I.] von Hohenzollern verbietet mit Berufung auf das Exemptionsrecht Sigmaringens dem Kloster Habsthal seinen Prozess mit Pfullendorf vor dem kaiserlichen Hofgericht zu Rottweil zu führen
    1575, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Ho 80 T 1 Grafschaft Sigmaringen: Akten
  3. Karl, Graf zu Zollern und Sigmaringen, des Reichs Erbkämmerer, quittiert der Stadt Reutlingen die am vergangenen St. Martins Tag fällig gewesene gewöhnliche Stadtsteuer im Betrag von 250 fl.
    1555 Februar 28, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 201 Reichsstadt Reutlingen
  4. Peter Hornberger von Wittlensweiler (Wickhlisweiler) im Amt Dornstetten, der Hans Klingeler zu Hart aus Zorn und Neid fälschlich beschuldigt hat, einen Sack Korn u. a. gestohlen zu haben, und...
    1571 November 28 (1571 November 28 (Mittwoch nach Katharina)), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Ho 177 T 2 Herrschaft Haigerloch-Wehrstein: Urfehden
Alle Objekte (152)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/131596039