Gustav Seebich

Gustav Seebich

Politiker, Landrat
Geboren: 21. Mai 1899
Gestorben: 31. August 1985, Ebersbach an der Fils

Thema in:

  1. Korrespondenz mit Gustav Seebich, Landrat i.R.
    (1946), 1979, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/35 Nachlass Dr. Gebhard Müller, Ministerpräsident, Präsident des Bundesverfassungsgerichts, CDU-Politiker (* 1900, + 1990)
  2. Vortrag Gebhard Müllers vor der Volkshochschule Ebersbach und Besuch Gebhard Müllers bei Gustav Seebich am 2. März 1979
    1979, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/35 Nachlass Dr. Gebhard Müller, Ministerpräsident, Präsident des Bundesverfassungsgerichts, CDU-Politiker (* 1900, + 1990)
  3. Genesungswünsche nach dem ersten Herzinfarkt (teilweise mit Antwortschreiben Helene Schoettles, teilweise nur Antwortschreiben)
    Mai - Juni 1958, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/55 Teilnachlass Erwin und Helene Schöttle, SPD-Politiker (Erwin Schöttle * 1899, + 1976)
  4. Dankschreiben von Empfängern der im Auftrag von Gebhard Müller versandten Drucksache "Gebhard Müller blickt zurück"
    1981 - 1985, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/35 Nachlass Dr. Gebhard Müller, Ministerpräsident, Präsident des Bundesverfassungsgerichts, CDU-Politiker (* 1900, + 1990)
Alle Objekte (7)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/126804478