Christian Gottlob Voigt

Christian Gottlob Voigt

Politiker, Jurist
Geboren: 23. Dezember 1743, Allstedt
Gestorben: 22. März 1819, Weimar

Thema in:

  1. Goethe und der Minister Voigt (Hauck Nr. -), in: St. Galler Tagblatt vom 10.04.1953
    (1952-1953), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, N Andreas Nachlass des Historikers Willy Andreas (1884-1967) Verkürzte Fassung
  2. Goethes Briefwechsel mit Chr. G. Voigt. Unter Mitwirkung von Walter Huschke, hrsg. von H. Tümmler, Weimar 1955, in: HZ 183, 1957, S. 612-615
    1955, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, N Andreas Nachlass des Historikers Willy Andreas (1884-1967) Verkürzte Fassung
  3. Carl August. Darstellungen und Briefe zur Geschichte des Weimarer Fürstenhauses und Landes und dazu politischer Briefwechsel des Herzogs und Großherzogs Carl August von Weimar, 10 (Hauck Nr. 316 und...
    (1936, 1954), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, N Andreas Nachlass des Historikers Willy Andreas (1884-1967) Verkürzte Fassung
  4. Goethes Briefwechsel mit Christian Gottlob Voigt, Bd. 1 bearbeitet und hrsg. von Hans Tümmler, Weimar 1949 (Schriften der Goethe-Gesellschaft 53 und 54, 1951) , (Hauck Nr. 281), in: HZ 172, 1951, S....
    1951-1963, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, N Andreas Nachlass des Historikers Willy Andreas (1884-1967) Verkürzte Fassung
Alle Objekte (6)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118852728