Adolphe Thiers

Adolphe Thiers

Politiker, Historiker, Journalist
Geboren: 15. April 1797, Marseille
Gestorben: 3. September 1877, Saint-Germain-en-Laye

Thema in:

  1. Gesuche französischer Kriegsgefangener um Entlassung in ihre Heimat
    17. November 1870 - 25. Mai 1871, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 271 c Kriegsministerium
  2. Verhaftung von Franzosen wegen Spionageverdacht, Waffenbesitz und anderem; Bescheinigungen über richtige Gefangenenablieferungen; Transport von französischen Kriegsgefangenen nach Württemberg;...
    10. September 1870 - 16. Juni 1871, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 289 b Mobile Kommandobehörden II
  3. Anfrage des Rechtskonsulenten Rödinger in Stuttgart, Anwalt des Buchhändlers Jean Paul Meline in Leipzig, ob die Auflage von "Histoire du Consulat et de L'Empire" von Thiers auch in Württemberg gegen...
    1845, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 146 Ministerium des Innern III
  4. Berichte des Gesandten in Wien von Baur-Breitenfeld
    1. Aug. - 30. Dez. 1877, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 50/02 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten betr. Württembergische Gesandtschaft in Wien (mit Kongressgesandtschaft 1815)
Alle Objekte (8)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118801937