Johannes Reuchlin

Johannes Reuchlin

Humanist, Hebraist, Jurist, Hochschullehrer, Philosoph
Geboren: 29. Januar 1455, Pforzheim
Gestorben: 30. Juni 1522, Stuttgart

Thema in:

  1. Johann Reuchlin geb. 28.12.1445 in Pforzheim gest. 30.08.1521 in Liebenzell? Rat der Herzöge Eberhard im Bart und Ulrich von Württemberg, Haupt der deutschen Humanisten, Dichter lat. Komödien
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 300 Abbildungen von Personen begonnen um 1960
  2. Schreiben betreffend Graf Heinrichs Geisteskrankheit und Verwahrung auf Hohenurach. 1. Urteilsspruch des Heidelberger Hofgerichts gegen den von Dr. Johann Reuchlin vertretenen Grafen Heinrich von...
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, G 34 Graf Heinrich (1448-1519)
  3. "Reuchlin und Stuttgart". Vortrag am 17.02.1986, Tonbandnachschrift masch. Man. 29 S.
    1986, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 3/36 b II. Wissenschaftlicher Nachlass Hansmartin Decker-Hauff
  4. Reuchlin und Stuttgart, Vortrag von Hansmartin Decker-Hauff vom 17.02.1986, Nachschrift von Günther Widmer, masch. Man. 29 S., mit Zeitungsartikel und anderen Unterlagen zum Thema
    1986, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 3/36 b II. Wissenschaftlicher Nachlass Hansmartin Decker-Hauff
Alle Objekte (16)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118744658