Hermann Höcherl

Hermann Höcherl

Politiker, Jurist
Geboren: 31. März 1912, Brennberg (Landkreis Regensburg)
Gestorben: 18. Mai 1989, Regensburg

Thema in:

  1. Untersuchungen von Sprengstoff- und Brandanschlägen und Maßnahmen zur Verhütung, Drohungen, v. a. Bombendrohungen, Erpressungen, Entführungen und Geiselnahmen (Allgemeines und Einzelfälle)
    (1973) 1978-1979, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, EA 2/303 Innenministerium, Abteilung III: Landespolizeipräsidium
  2. Untersuchungen von Sprengstoff- und Brandanschlägen und Maßnahmen zur Verhütung, Drohungen, v. a. Bombendrohungen, Erpressungen, Entführungen und Geiselnahmen (Allgemeines und Einzelfälle)
    1979, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, EA 2/303 Innenministerium, Abteilung III: Landespolizeipräsidium
  3. Entwürfe und Kommentare zur Agrarpolitik und zum Marktstrukturgesetz [Mansholt-Plan]
    1969, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, P 1 Nachlass Heinrich Stooß, Landwirtschaftsminister, CDU-Politiker (* 1896, +1971)
  4. Untersuchungen von Sprengstoff- und Brandanschlägen und Maßnahmen zur Verhütung, Drohungen, v. a. Bombendrohungen, Erpressungen, Entführungen und Geiselnahmen (Allgemeines und Einzelfälle)
    1978-1984, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, EA 2/303 Innenministerium, Abteilung III: Landespolizeipräsidium
Alle Objekte (7)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118705423