Theodor Eschenburg

Theodor Eschenburg

Politologe, Publizist, Staatsrechtslehrer
Geboren: 24. Oktober 1904, Kiel
Gestorben: 10. Juli 1999, Tübingen

Thema in:

  1. Theodor Eschenburg: Verfassung, Staat, Parteien, Sonderdruck, S. 93 - 111 mit Grüßen
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 3/36 b II. Wissenschaftlicher Nachlass Hansmartin Decker-Hauff
  2. Südweststaat (Handakte Theodor Eschenburg, Innenministerium Württemberg-Hohenzollern)
    28. Oktober 1949, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Wü 2 T 1 Staatskanzlei Württemberg-Hohenzollern
  3. 3. Behördendienstbesprechung am 29. November 1947 in Urach
    1947, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Wü 40 T 2 Innenministerium Württemberg-Hohenzollern: Allgemeine Dienst- und Personalangelegenheiten, Gemeinde- und Körperschaftsangelegenheiten
  4. Büro Ministerialrat Dr. Eschenburg: Gemeinde- und Körperschaftsangelegenheiten (Abt. IV)
    1947-1952, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Wü 40 T 23 Innenministerium Württemberg-Hohenzollern: Ministerbüro, Büro Ministerialrat Dr. Eschenburg, Personenstandswesen
Alle Objekte (176)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118682377