Ralf Dahrendorf

Ralf Dahrendorf

Soziologe, Politiker, Staatssekretär, Hochschullehrer, Publizist
Geboren: 1. Mai 1929, Hamburg
Gestorben: 17. Juni 2009, Köln

Objekte:


Thema in:

  1. Ralf Dahrendorf und Walter Scheel zu Vorstellungen der FDP zur innerdeutschen Politik bis zur Lösung der deutschen Frage
    11. Januar 1969, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/002 Politischer Wochenbericht aus Baden-Württemberg des SDR 1958-1970
  2. Ralf Dahrendorf: "Es muss wieder Politik gemacht werden."
    1968, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 152 A Baden-Württemberg
  3. In enger Zusammenarbeit wagemutige neue Antworten auf die Bildungsfragen unserer Zeit geben? Hochschulreform in der der Kritik
    7. Oktober 1967, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/002 Politischer Wochenbericht aus Baden-Württemberg des SDR 1958-1970
  4. FDP stellt sich der politischen Diskussion mit Studenten. Konstanzer Soziologe Ralf Dahrendorf zum Phänomen der Studentenunruhen
    18. November 1967, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/002 Politischer Wochenbericht aus Baden-Württemberg des SDR 1958-1970
Alle Objekte (22)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118678612