Ernst Bassermann

Ernst Bassermann

Politiker, Jurist, Rechtsanwalt, Abgeordneter
Geboren: 26. Juli 1854, Wolfach
Gestorben: 24. Juli 1917, Baden-Baden

Thema in:

  1. Korrespondenz mit den Rechtsanwälten Ernst Bassermann und Anton Lindeck, Dr. Friedrich Weill, Dietz und Cantor über die Liquidation der Patentverwertungsgesellschaft und Motorfabrik Rastatt
    1907-1910, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, N Haselwander Friedrich August Haselwander (1859-1932): Ingenieur und Erfinder Verkürzte Fassung
  2. Dr. Bassermann über die Konferenz [beim Reichskanzler zur Erörterung der Kriegslage].
    o.O., 1916, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, FAS HS 1-80 T 10 Hausarchiv Hohenzollern-Sigmaringen: Nachlass Fürst Wilhelm von Hohenzollern
  3. Korrespondenz der Motorfabrik mit Ludwig Grau, Ludwig Clemm, der Süddeutschen Diskonto-Gesellschaft, Theodor Frank, Albert Johanning, Heinrich Dillenius und den Rechtsanwälten Weill, Dietz, Cantor,...
    1904-1906, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, N Haselwander Friedrich August Haselwander (1859-1932): Ingenieur und Erfinder Verkürzte Fassung
  4. Korrespondenz mit der Patentverwertungsgesellschaft, der Motorfabrik, der süddeutschen Diskonto und den Rechtsanwälten A. Lindeck und E. Bassermann über den Aufsichtsrat der Motorfabrik
    1905-1908, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, N Haselwander Friedrich August Haselwander (1859-1932): Ingenieur und Erfinder Verkürzte Fassung
Alle Objekte (13)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118657526