Benedikt XIV., Papst

Benedikt XIV., Papst

Papst
Geboren: 31. März 1675, Bologna
Gestorben: 3. Mai 1758, Rom

Thema in:

  1. Papst Benedikt XIV. gewährt den Franziskanerinnen in Ravensburg einen Ablaß für diejenigen, die ihre Kirche am Sonntag in der Oktav von Fronleichnam besuchen und dort beten. Rückvermerk Konstanz, 17....
    1755 Mai 17 (die xvii Maii), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 522 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden I
  2. Papst Benedikt XIV. erteilt [dem Kloster zum hl. Kreuz zu Riedlingen] das Privileg, am Altar der Klosterkirche für die verstorbenen Klosterfrauen, für ihre Verwandten 1. und 2. Grades und für ihre...
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 556 g Riedlingen, Kloster zum heiligen Kreuz
  3. Privilegien Papst Benedikts XIV.
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 523 III Weißenau, Prämonstratenserkloster, Teil 3: Akten
  4. Papst Benedikt XIV. gewährt dem Karmeliterkloster in Ravensburg auf sieben Jahre einen Ablaß, der zu Fabian und Sebastian (20. Januar) für Kirchenbesuch und Gebet erworben werden kann.
    1755 Mai 13 (die xiii May), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 522 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden I
Alle Objekte (16)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118655434