Benedikt XIV., Papst

Benedikt XIV., Papst

Papst
Geboren: 31. März 1675, Bologna
Gestorben: 3. Mai 1758, Rom

Thema in:

  1. Papst Benedikt XIV. gewährt dem Karmeliterkloster in Ravensburg auf sieben Jahre einen Ablaß, der zu Fabian und Sebastian (20. Januar) für Kirchenbesuch und Gebet erworben werden kann.
    1755 Mai 13 (die xiii May), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 522 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden I
  2. Benedikt XIV. gewährt denjenigen Ablaß, die an einem bestimmten Tag um die Karwoche in der Marienkapelle des Klosters Weingarten für die Eintracht der christlichen Fürsten und die Austilgung der...
    1748 März 1 (die primo Martis), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 515 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden
  3. Papst Benedikt [XIV] verleiht allen Christgläubigen, die an Allerseelen (in die commemorationis) (2. November) und an den einzelnen nachfolgenden acht Tagen die Messe in der Pfarrkirche des heiligen...
    1753 April 13, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Ho 163 T 1 Murische Herrschaft Glatt: Urkunden
  4. Papst Benedikt XIV. verleiht dem Kloster des dritten Ordens des Hl. Franziskus in Altdorf das Privileg für einen größeren Altar, an dem ein Welt- oder Ordenspriester Totenmessen lesen kann für die...
    1748 Januar 19 (die xix Januarii), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 522 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden I
Alle Objekte (16)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118655434