Ulrich, von Württemberg

Ulrich, von Württemberg

Geboren: 15. Februar 1487, Reichenweier
Gestorben: 6. November 1550, Tübingen


Thema in:

  1. Coppelman, Jude zu Großeislingen [Kr. Göppingen], wegen Wuchers und Verachtens des herzoglichen Geleits zu Göppingen gef., wird auf Fürbitte seiner Freunde aus dem Gefängnis entlassen, verspricht,...
    1539 Mai 13, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 44 Urfehden
  2. Vertreibung Herzog Ulrichs (Bestand)
    1516-1593, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 84
  3. Konrd Beringer, Pfarrherr zu Bittenfeld, verschreibt sich gegen Herzog Ulrich von Württemberg für ein um 70 Gulden erkauftes, ehemaliges Pfründhaus mit 14 Schilling Heller jährlichem Urbarzins,...
    1542 April 9 (Ostern), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 417 Waiblingen W
  4. Herzog Ulrich mit geordnetem Regiment verkauft an Hans Binder, Bürger zu Böblingen, 10 fl. jährlicher Gült um 200 fl.
    1498 Juli 4, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
Alle Objekte (1228)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118625357