Hans Thieme

Hans Thieme

Jurist
Geboren: 10. August 1906, Naunhof
Gestorben: 3. Oktober 2000, Freiburg im Breisgau

Thema in:

  1. Hans Thieme: Baden, Deutschland und Europa im Werk von Willy Andreas, in: Freiburger Universitätsblätter Heft 50 / November 1975
    1975, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, N Andreas Nachlass des Historikers Willy Andreas (1884-1967) Verkürzte Fassung
  2. Hans Thieme: Willibald Pirkheimers Corpus Juris, Sonderdruck aus: Festgabe für Albert Bruckner, Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde, Band 74, Nr. 1, 1974, S. 259-270, mit Gruß und...
    1974, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 3/36 b II. Wissenschaftlicher Nachlass Hansmartin Decker-Hauff
  3. Hans Thieme: Eugen Rosenstock-Huessy (1888-1973), Sonderdruck aus: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte: Germanistische Abteilung, 106. Band (1989), S. 1-11
    1989, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 40/21 Nachlass Eberhard Gönner (1919-2012)
  4. Thieme, Hans, Prof.
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, EA 3/150 Kultusministerium: Personalakten
Alle Objekte (9)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/11862198X