Moritz von Schwind

Moritz von Schwind

Künstler, Maler, Zeichner, Grafiker, Illustrator
Geboren: 21. Januar 1804, Wien
Gestorben: 8. Februar 1871, Pöcking-Niederpöcking

Thema in:

  1. "Morgenstunde", Farbdruck nach einem Ölgemälde von Moritz von Schwind
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 2/43 Unterlagen der Familie Beisbarth mit den Nachlässen des Architekten und Denkmalpflegers Carl Friedrich Beisbarth sen. (1808-1878) und des Architekten Carl Friedrich Beisbarth jun. (1848-1903)
  2. Gemälde, Fotos, Artikel über Schloss Eberstein
    1854-1935, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, 56-1 Generalintendanz der Zivilliste, Nachträge aus Schloss Salem
  3. Druckfahnen zu: Emil Anner; H. A. Bühler; Louis Coblitz; Wilhelm Frey, W. G. F. Hasemann; Familie Kobell; Emil Lengnick; Emil Lugo; Karl Mader; Heinrich Reifferscheid; Ludwig Schmid-Reutte; Moritz...
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, N Beringer Josef August Beringer (1862-1937): Kunsthistoriker, Professor an der Hochschule für bildende Kunst in Karlsruhe Verkürzte Fassung
  4. Manuskripte zu Moritz von Schwind: "Moritz von Schwinds Karlsruher Zeit"
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, N Beringer Josef August Beringer (1862-1937): Kunsthistoriker, Professor an der Hochschule für bildende Kunst in Karlsruhe Verkürzte Fassung
Alle Objekte (9)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118612271