Eduard Mörike

Eduard Mörike

Schriftsteller, Liederdichter, Lyriker, Prosaist, Lehrer, Zeichner, Pfarrer, Übersetzer
Geboren: 8. September 1804, Ludwigsburg
Gestorben: 4. Juni 1875, Stuttgart

Thema in:

  1. "...geweßene Tage..." - Eduard Mörike
    11. August 1981, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 7/001 Gemäß Absprache kopierte Fernsehsendungen
  2. Paul Otto Rudolf Kapff: "Mörike und Urach" (zwei Manuskripte, ein unvollständiges und ein vollständiges Typoskript)
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 3/67 Familienarchiv Kapff
  3. Gymnasien, Lyceen, Lateinreal- und Gewerbeschulen außerhalb Stuttgarts
    1854-1858, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 14 Königliches Kabinett II
  4. Gymnasien, Lyceen, Lateinreal- und Gewerbeschulen außerhalb Stuttgarts
    1863-1868, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 14 Königliches Kabinett II
Alle Objekte (49)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118583107