Erich Ludendorff

Erich Ludendorff

General, Politiker, Putschist, Autor, Verschwörungstheoretiker, Antisemit, Soldat
Geboren: 9. April 1865, Kruszewnia
Gestorben: 20. Dezember 1937, München

Thema in:

  1. Reden gehalten am 2. Oktober 1917, dem 70. Geburtstage des Chefs des Generalstabes des Feldheeres General-Feldmarschalls v. Beneckendorff und v. Hindenburg, Ludendorff, Erich, Hindenburg, Paul von,...
    1917, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 150 Flugschriftensammlung bis 1945
  2. Schändliche Geheimnisse der Hochgrade, Ludendorff, Erich, München, Ludendorffs Volkswarte-Verl., 1932, 21 S.
    1932, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 150 Flugschriftensammlung bis 1945
  3. Ludendorff, Erich
    1937, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, M 743/2 Materialsammlung zu Biographien II
  4. Weltmacht Japan und "arisches" Paneuropa, Ludendorff, Erich, [München], 1935, S. 301-307
    1935, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 150 Flugschriftensammlung bis 1945
Alle Objekte (135)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118574841