Justus von Liebig

Justus von Liebig

Chemiker
Geboren: 12. Mai 1803, Darmstadt
Gestorben: 18. April 1873, München

Thema in:

  1. Man versilberte Spiegel rückseitig, indem man Blattstanniol auf einer Steinplatte ausbreitete, die in einer Wanne lag, und eine dünne Schicht Quecksilber darüber goss und verrieb
    1856, Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin Historisches Archiv, I.4.040 NL Franz Maria Feldhaus
  2. Erteilung eines achtjährigen Privilegs gegen den Nachdruck der beiden folgenden Werke an die Schulbuchhandlung in Braunschweig:
    1834-1835, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 146 Ministerium des Innern III
  3. Mineralwasser
    19. Jh., Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin Historisches Archiv, I.4.040 NL Franz Maria Feldhaus
  4. Einsendung von Abhandlung des Professors von Liebig über die neu Anwendung des Wasserglases
    7. Januar 1856, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/37 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Presseangelegenheiten, Einsendung und Erwerb von Druckwerken und Kunstgegenständen, Urheberrecht
Alle Objekte (38)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118572741