Karl IV., Heiliges Römisches Reich, Kaiser

Karl IV., Heiliges Römisches Reich, Kaiser

Geboren: 14. Mai 1316, Prag
Gestorben: 29. November 1378, Prag

Thema in:

  1. Kaiser Karl IV. befiehlt den Städten Esslingen, Reutlingen, Rottweil, Hall, Gmünd, Heilbronn, Wimpfen, Weinsberg und Weil, den Grafen Eberhard II. und Ulrich IV. v. Württemberg, seinen Landvögten, an...
    1348 Januar 30, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
  2. Kaiser Karl IV. bestätigt diesen Vertrag.
    1361 Dezember 4, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
  3. Kaiser IV. bestätigt diesen Vertrag (WR 14778).
    1361 Dezember 4, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
  4. Kaiser Karl IV. bestellt zum Vogt der Gräfin Witwe ihren Bruder Ulrich und beurkundet, daß der letzte Verzicht ihres Gemahls ihr an ihrer Habe, Heimsteuer und Morgengabe unschädlich sein soll.
    1366 Oktober 20, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
Alle Objekte (585)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118560085