Eugenius IV., Papa

Eugenius IV., Papa

Papst
Geboren: 1383, Venedig
Gestorben: 1447, Rom

Thema in:

  1. Papst Eugen IV. setzt den Tax des Klosters Maulbronn zur Apostolischen Kammer auf 50 Mark Silber fest.
    1438 Mai 29 (Quarto kalendas Junii), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 502 Maulbronn
  2. Eugen IV. bestätigt und vermehrt die von seinen Vorgängern gewährten Ablässe anläßlich der Verehrung des Altarsakraments bzw. des Leibes und Bluts Christi.
    1433 Mai 26 (septimo kalendas Junii), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 515 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden
  3. Jacobus [Bertucci d´Obizzi], Bischof von Atri, päpstlicher Exekutor, eröffnet Bischof, Generalvikar und Klerus der Diözese Konstanz ins. Bulle Eugens IV. mit Datum Rom, St. Peter, decimo kalendas...
    1431 Juni 9 (nona mensis Junii), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 515 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden
  4. Papst Eugen IV. dankt den Grafen Ludwig I. und Ulrich V. für ihre Bemühungen um Befreiung des Jacobus de Oratoribus.
    1440 März 30, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
Alle Objekte (10)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118531328