Annette von Droste-Hülshoff

Annette von Droste-Hülshoff

Schriftstellerin, Komponistin, Zeichnerin, Librettistin
Geboren: 10. Januar 1797, Münster (Westf)
Gestorben: 24. Mai 1848, Meersburg

Beteiligt an:

  1. Vom Eise befreit Eine literarisch-musikalische Morgenfeier
    Goethe, Johann Wolfgang von(1749-08-28 - 1832-03-22).
Alle Objekte (1)

Thema in:

  1. Sprechrohrleitung
    1845, Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin Historisches Archiv, I.4.040 NL Franz Maria Feldhaus
  2. Disteln für die Droste
    1997, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 20/005 23 J 25 Sammlung Knilli: Ton- und Filmdokumente
  3. Allein mit meinem Zauberwort - Annette von Droste-Hülshoff am Bodensee
    5. Oktober 1998, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 4/009 Fernsehsendungen von Südwest 3 aus dem Jahre 1998
  4. Terra poetica incognita - Spurensuche in der baden-württembergischen Literaturlandschaft
    19. Juli 2003, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 3/006 Hörfunksendungen des SWR aus dem Jahre 2003
Alle Objekte (6)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118527533