Heinrich Bullinger

Heinrich Bullinger

Theologe, Reformator, Historiker, Schriftsteller
Geboren: 18. Juli 1504, Bremgarten (Aargau)
Gestorben: 17. September 1575, Zürich

Thema in:

  1. Schreiben des Pfarrers Johann Wagner in Balingen an M. Heinrich Bullinger in Zürich.
    5. Dezember 1535, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 63 Religions- und Kirchensachen
  2. 3 Schreiben Heinrich Bullingers, Predigers zu Zürich, an Herzog Christoph der Religion halber, mit Übersendung von Büchern (hier nicht beiliegend).
    1553, 1554, 1556, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 63 Religions- und Kirchensachen
  3. Reskript Herzog Christophs, Streitschriften gegen Bullinger betreffend.
    1560-1564, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 63 Religions- und Kirchensachen
  4. Pfalzgraf Ludwig VI. plant einen Kuraufenthalt in Wildbad und im Göppinger Sauerbrunnenbad.
    März 1564-April 1564, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 71 Regierungsakten
Alle Objekte (7)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118517384