Anton Bruckner

Anton Bruckner

Komponist, Organist
Geboren: 4. September 1824, Ansfelden
Gestorben: 11. Oktober 1896, Wien

Beteiligt an:

  1. Wir sprechen über Bruckner und seine Romantische Sinfonie
    Bruckner, Anton(1824 - 1896).
  2. VIII. Symphonie in c-moll
    Praetorius, Ernst(1880-09-20 - 1946-03-27).
  3. Drittes Kammerkonzert
    Bruckner, Anton(1824 - 1896).
  4. Viertes Symphonie-Konzert
    Praetorius, Ernst(1880-09-20 - 1946-03-27).
Alle Objekte (89)

Thema in:

  1. Manuskripte, Druckfahnen und Zeitungsartikel Genzmers zur Kunstgeschichte und Denkmalpflege
    1933-1969, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, N 1/83 Nachlass Walther Genzmer, Architekt, Konservator (1890-1983)
  2. Unterstützung des Südwestdeutschen Brucknerbundes, Karlsruhe, Gewährung von Staatszuschüssen, Übersendung der Tätigkeitsberichte, Prüfung der Verwendungsnachweise
    1954-1965, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, EA 3/203 Kultusministerium, Abteilung Kunst
  3. Anton Bruckner: "Germanenzug. Für Männerchor und Harmonie-Begleitung", Text von August Silberstein
    [1863], Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 1 T 41 Stadtarchiv Sigmaringen: Gesangverein Frohsinn (ehemals Männerchor-Frohsinn) Sigmaringen
  4. Sinfonie Nr. 8 c-moll
    Dezember 1974, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/005 Tondokumente auf CD
Alle Objekte (5)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118515799