Achim von Arnim

Achim von Arnim

Schriftsteller, Liederdichter, Dramatiker
Geboren: 26. Januar 1781, Berlin
Gestorben: 21. Januar 1831, Wiepersdorf (Landkreis Teltow-Fläming)

Thema in:

  1. Nur Personenkarteikarte vorhanden
    1803, Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin Historisches Archiv, I.4.040 NL Franz Maria Feldhaus
  2. Große Berühmtheit erlangte der Schmied von Gretna in Schottland, der als Friedensrichter Trauungen vornehmen darf und dies tut, wenn man ihn gut bezahlt
    1803, Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin Historisches Archiv, I.4.040 NL Franz Maria Feldhaus
  3. *Der* tolle Invalide auf dem Fort Ratonneau, Arnim, Achim von, Stuttgart, Kohlhammer, 1940, 31 S.
    1940, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 150 Flugschriftensammlung bis 1945
  4. Philister gegen Dunkelmänner - Ein Streit im Heidelberg der Romantik
    Mittwoch, 4. September 1996, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 4/007 Fernsehsendungen von Südwest 3 aus dem Jahre 1996
Alle Objekte (5)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/118504177