Christian Heinrich Hiller

Christian Heinrich Hiller

Jurist
Geboren: 30. Oktober 1696, Kirchheim unter Teck
Gestorben: 2. November 1770, Tübingen

Thema in:

  1. Christina Elisabeth Hiller (geb. 1707, gest. 6. März 1770), geb. Weikersreutter, Ehefrau des Christian Heinrich Hiller, Dr. iur. utr., Prof., württembergischer Rat und Assessor am Hofgericht zu...
    1770, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 275 Inventuren, Teilungen [...] Tübinger Universitätsangehöriger
  2. Christian Heinrich Hiller (geb. 1696, gest. 2. Nov. 1770), Dr. iur. utr., Prof., württembergischer Rat und Assessor am Hofgericht zu Tübingen: Inventur und Teilung der Hinterlassenschaft
    (1728 - 1769), 1770, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 275 Inventuren, Teilungen [...] Tübinger Universitätsangehöriger
  3. Grüningerisches und Hillerisches Stipendium
    1635-1838, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 53/13 Familienpapiere Leypold
  4. Leichenpredigten zu Mitgliedern der Familien Hiemer, Hildenbrand, Hiller, Hingher, Hirschmann und Hitzler
    1599-1770, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 67 Sammlung von gedruckten Leichenreden und anderen Anlassreden (mit Karteien zu den Leichenpredigtensammlungen der Württ. Landesbibliothek und des fürstlich Hohenlohischen Archivs in Neuenstein)
Alle Objekte (7)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/116812362