Karl Asal

Karl Asal

Ministerialrat, Jurist
Geboren: 5. Mai 1889, Waldshut
Gestorben: 27. April 1984, Freiburg im Breisgau

Thema in:

  1. Karl Asal im Badeurlaub in Göhren auf Rügen
    8. August 1933, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Freiburg, T 1 (Zugang 2000/0025) Nachlass Asal, Karl
  2. Ernennung zum Ehrenmitglied des Naturwissenschaftlichen Vereins Karlsruhe e.V.
    1967 Juni 1, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Freiburg, T 1 (Zugang 2000/0025) Nachlass Asal, Karl
  3. Karl Asal mit Bekannten oder Verwandten auf einer Wiese
    1915, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Freiburg, T 1 (Zugang 2000/0025) Nachlass Asal, Karl
  4. Verleihungsurkunde des Großen Verdienstkreuzes der Bundesrepublik Deutschland
    1963 Juli 10, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Freiburg, T 1 (Zugang 2000/0025) Nachlass Asal, Karl
Alle Objekte (64)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/116353872