Ludwig von Taube

Ludwig von Taube

Staatsminister, Diplomat, Außenminister
Geboren: XX.XX.1772
Gestorben: 20. März 1816, Stuttgart

Thema in:

  1. Ernennung des Oberpostdirektors Graf von Taube zum Staatssekretär des Auswärtigen unter Beförderung zum wirklichen Geheimen Rat
    1807-1812, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/31 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Dienststellenverwaltung, Organisation und Geschäftsbetrieb
  2. Erstattung der Reisekosten nach Karlsruhe an den Gesandten Graf von Taube, Geschenk aus Anlass des Abschlusses eines Staatsvertrags mit Baden
    1806, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 51 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Handakten der Minister
  3. Korrespondenz des Grafen von Wintzingerode mit den Grafen von Taube während seiner Abwesenheit im französischen Hauptquartier in Berlin und Warschau
    November 1806 - August 1807, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 51 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Handakten der Minister
  4. Reskripte an den Gesandten in Karlsruhe, Karl August Ludwig Graf von Taube
    14. August - 18. Oktober 1806, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 50/04 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten betr. Württembergische Gesandtschaft in Karlsruhe
Alle Objekte (104)
URL:
http://www.archivportal-d.de/person/gnd/1031546774