Protokolle der Gemeindeversammlung Greven-Dorf

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Stadtarchiv Greven, StaG A, 347
Alt-/Vorsignatur:
StaG A, II e 03,5
Kontext:
Stadtarchiv Greven, Bestand A, Amt Greven und Vorläufer bis 1932 >> II - Kommunalverwaltung (mit Vorbehörden bis 1815) >> II e Protokollbücher
Laufzeit:
1920 - 1926
Enthältvermerke:
Enthält:
U.a. - Regelung der Besoldung der Lehrerinnen der Töchterschule, 1920- Anstellung von Schulärzten, 1921- Pflasterung und Kanalisierung der Jürgenstraße durch die Firma Gebrüder Schründer, 1921- Einrichtung einer Preisprüfungsstelle, 1921- Behebung der Wohnungsnot, 1922- Bauplätze 1922- Wahl des Vorstandes für die Arbeiterinnenfortbildungsschule, 1922- Instandsetzung des alten Kriegerdenkmals, 1922- Wahl des "Schützungsausschusses", 1922- Ausführung von Notstandsarbeiten bzw. Zahlung von Erwerbslosenunterstützung, 1923- Vergütung für die Berufsschullehrer, 1923- Beschäftigung von Arbeitslosen bei der Zuschüttung des Fiskediek, 1924- Antrag der Gewerkschafter und des Arbeitervereins auf Unterstützung der Erwerbslosen und Kurzarbeiter, 1924- Bruch des Emsdammes am Krankenhause, 1924- Neuwahl der Schulkommission, 1924- Errichtung einer Turnhalle und Anlage eines Sportplatzes durch den Sportverein, 1924- Instandsetzung bzw. Umänderung des alten Kriegerdenkmals, 1925- Baudarlehen und Verkauf von Bauplätzen- Festsetzung eines Bebauungsplanes an der unteren Königstraße, am Markt und an der Bahnhofstr. 25.9.1925- Zuschüttung des Marktbrunnens, 15.10.1925- Abbruch des Wirtshauses Peters an der Grabenstraße, 1925- Beschaffung einer Zählerprüfeinrichtung für das Elektrizitätswerk, 1926


Bestand:
StaG A Stadtarchiv Greven, Bestand A, Amt Greven und Vorläufer bis 1932
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Please upgrade your Adobe Flash Player to watch this video

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.