Constantin Fehrenbach über das Ende des Ersten Weltkrieges

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 20/004 04 A120026/101
Kontext:
Tondokumente des Generallandesarchivs Karlsruhe >> Tondokumente
Laufzeit:
2. November 1918
Enthältvermerke:
Constantin Fehrenbach (*11.01.1852 in Wellendingen; ¿26.03.1926 in Freiburg im Breisgau):
"Eine neue Zeit ist im politischen Leben des deutschen Volkes angebrochen. Es ist selbstverständlich, dass manche Kreise im Hinblick auf die Großtaten der Vergangenheit diesem Neuen kritisch, zweifelnd, ja sogar ablehnend gegenüber stehen. Wir erhoffen von den Leistungen der neuen Zeit eine versöhnende und klärende Wirkung. Ihre Geburtsstätte ist der heiligste Boden, das Schlachtfeld, unser Schützengraben, die heimische Arbeitsstätte, wo jeder deutsche Mann ohne Unterschied alles Gut und Blut drangibt für des Vaterlandes Rettung."
Aufgenommen: Berlin
Wilhelm Doegen
Umfang:
0'00
Archivalientyp:
AV-Materialien
Sonstige Erschließungsangaben:
Herkunft: Generallandesarchiv Karlsruhe

Bild-/Tonträger: rauscht stark
Indexbegriffe Sache:
Erster Weltkrieg
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 20/004 04 Tondokumente des Generallandesarchivs Karlsruhe
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: