Zusammenkunft Herzog Ludwigs von Württemberg auf wiederholtes Drängen seines Landhofmeisters mit Herzog Wilhelm V. von Bayern, der im Auftrag Kaiser Maximilians II. die verwitwete Königin Elisabeth von Frankreich aus Nancy abholen soll und seinen Weg durch Württemberg nimmt.