Oberlandesgericht Stuttgart: Tonbandmitschnitte aus dem "Baader-Meinhof-Prozess" (Bestand)

Verzeichnungsstufe:
Bestand
Bestandssignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 20/003 03 (EL 300 II)
Kontext:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart (Archivtektonik) >> Audiovisuelles Archiv >> Film- und Tondokumente aus den Staatsarchiven >> Ablieferungen des Staatsarchivs Ludwigsburg
Bestandslaufzeit:
7. August 1975-10. Februar 1977
Bestandsbeschreibung:
Überlieferungsgeschichte

Der Bestand wurde durch das Staatsarchiv Ludwigsburg an das Hauptstaatsarchiv Stuttgart im Herbst 2006 abgegeben.

Inhalt und Bewertung

Die im Bestand verwahrten Tondokumente wurden während des Prozesses gegen die Mitglieder der RAF in Stammheim mitgeschnitten und dienten den Protokollanten zur Herstellung der Prozessmitschriften. Es sind leider nicht von allen Prozesstagen die Tonbänder erhalten geblieben und die Mitschnitte enthalten in der Regel auch nicht den gesamten Prozesstag. Erhalten geblieben sind Mitschnitte vom 24., 27., 32., 34., 40., 41., 65., 86., 106., 131. und 178. Verhandlungstag.
Umfang:
22 Tonträger
Indexbegriffe Ort:
Stammheim : Stuttgart S; Prozess
Online-Beständeübersicht im Angebot des Archivs: