Nürnberger Prozeß: Die Angeklagten bekennen sich 'nichtschuldig'

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/001 D451003/027
Kontext:
Tondokumente der SDR-Wortdokumentation aus den Jahren 1945 bis 1949 >> Tondokumente des Jahres 1945 >> November 1945
Laufzeit:
Mittwoch, 21. November 1945
Enthältvermerke:
(O-Ton, engl) N.N., Richter: Ruft die Angeklagten einzelnauf. Ernst Kaltenbrunner ist wegen Erkrankung nicht anwesend (O-Ton) Hermann Göring, Rudolf Heß, Joachim von Ribbentrop, Wilhelm Keitel, Alfred Rosenberg, Hans Frank, Wilhelm Frick, Julius Streicher, Walter Funk, Hjalmar Schacht, Karl Dönitz, Erich Raeder, Baldur von Schirach, Fritz Sauckel, Alfred Jodl, Franz von Papen, Arthur Seyß-Inquart, Albert Speer, Constantin von Neurath, Hans Fritzsche; Angeklagte: Bekennen sich einzeln 'nicht schuldig'.
Umfang:
0:07:00
Archivalientyp:
AV-Materialien
Indexbegriffe Ort:
Nürnberg N
Indexbegriffe Sache:
Nationalsozialismus: Folgen: Nürnberger Prozeß
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/001 Tondokumente der SDR-Wortdokumentation aus den Jahren 1945 bis 1949
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: