Johann von Hatstein, St. Johanns-Ordensmeister in Deutschen Landen und Komtur zu Haimbach, verkauft an Markgraf Philipp I. von Baden des Hauses Haimbach großen und kleinen Zehnten, Nutzung, Gefälle und Gerechtigkeit in Stadt und Amt Durlach und Mulnberg [Mühlburg], samt den Kirchensätzen zu Durlach, Grötzingen und Knielingen um 1.200 fl.

Landesarchiv Baden-Württemberg
Objekt beim Datenpartner
Loading...