Objektdetails
Link zum Objekt beim Datenlieferanten nicht verfügbar
Link zum Objekt beim Datenlieferanten nicht verfügbar

Galileo Galilei, der im Juni 1609 zu Venedig von den holländischen Fernrohren durch seinen früheren Schüler, den französischen Edelmann Jean Badovere, Kunde erhielt, gelang es, in kürzester Zeit (nach seinen eigenen Angaben in einer Nacht) ein dreimal vergrößerndes...

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Vollständiger Titel:
Galileo Galilei, der im Juni 1609 zu Venedig von den holländischen Fernrohren durch seinen früheren Schüler, den französischen Edelmann Jean Badovere, Kunde erhielt, gelang es, in kürzester Zeit (nach seinen eigenen Angaben in einer Nacht) ein dreimal vergrößerndes Fernrohr selbständig zu fertigen (Galileis unübertreffliche Streitschrift " Saggiatore" gegen den Jesuiten Oratio Grassi Salonensi (Rom 1623) Pseudonym Lotario Sarsi Sigensano
Archivaliensignatur:
Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin Historisches Archiv, I.4.040, 02322
Kontext:
NL Franz Maria Feldhaus
Laufzeit:
1609
Enthältvermerke:
Darin: Fernrohr
Digitalisat im Angebot des Archivs:
Digitalisat beim Datenlieferanten vorhanden
Bestand:
I.4.040 NL Franz Maria Feldhaus
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Please upgrade your Adobe Flash Player to watch this video

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.