Wilhelm Werner, Graf zu Zimmern, Hofrichter von Rottweil, gibt einen Urteilsbrief in Sachen des Juden Mosse von Hechingen gegen die Pfleger der Kinder von Michel Bolder und Jacob Stublin von Schöckingen, unter Zurückweisung der Einrede Herzog Ulrichs von Württemberg gegen die Zuständigkeit des Hofgerichts.

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 56 U 7
Kontext:
Juden >> Urkunden
Laufzeit:
1548 Juni 12 (Zinstag nach Medardi)
Archivalientyp:
Urkunden
Sonstige Erschließungsangaben:
Siegler: Hofgericht Rottweil

Siegelbeschreibung: 1 Siegel
Indexbegriffe Person:
Indexbegriffe Ort:
Rottweil RW; Hofgericht
Schöckingen : Ditzingen LB
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 56 Juden
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: