Hauptausschuss (Überleitungsausschuss) der Ministerpräsidentenkonferenz

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Wü 2 T 1 Nr. 179
Alt-/Vorsignatur:
221/15
Kontext:
Staatskanzlei Württemberg-Hohenzollern >> 2. Verhältnis und Beziehungen zu Gesamtdeutschland >> 2.6. Bundesrepublik Deutschland >> 2.6.3. Ministerpräsidentenkonferenz
Laufzeit:
1949
Enthältvermerke:
Enthält: Benennung von vier weiteren Vertretern der französischen Zone; Kurzprotokoll über die Ministerpräsidentenkonferenz am 6. Juli 1949 in Schlangenbad; Kurzprotokoll über die Sitzung des Hauptausschusses am 6. Juli 1949 in Schlangenbad; Schlussansprache des Ministerpräsidenten Altmeier auf der Konferenz der Ministerpräsidenten am 26. August 1949; Entwurf für eine Note in der Demontage-Frage an die drei Militärgouverneure; Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz in Koblenz "Rittersturz", am 25. August 1949; Bericht über die Ministerpräsidentenkonferenz in Koblenz "Rittersturz" am 25. und 26. August 1949; Abstimmung eines gemeinsamen Schreibens der Regierungschefs der französischen Zone an den Hohen Kommissar
Provenienz:
Staatskanzlei Württemberg-Hohenzollern
Indexbegriffe Ort:
Koblenz KO; Ministerpräsidentenkonferenz
Schlangenbad RÜD; Ministerpräsidentenkonferenz
Indexbegriffe Sache:
Ministerpräsidentenkonferenz
Rittersturz-Konferenz
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Wü 2 T 1 Staatskanzlei Württemberg-Hohenzollern
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: