Burladingen: Verhandlungen und Vergleich zwischen der Herrschaft und der Gemeinde Burladingen über verschiedene Gefälle und Rechte wie Bau- und Brennholzabgaben, Fronholz führen, Kalk- und Ziegelpreise, Weiderechte, auch über das Eigentum des Mettenberges und des Bezirkes um die Wildhütte usw. (unter Vermittlung des kaiserlichen Kommissarius, des Landgrafen Froben Ferdinand von Fürstenberg)

Landesarchiv Baden-Württemberg
Objekt beim Datenpartner
Loading...