Das Kapitel des Stifts zu Baden quittiert der Markgräfin Maria Franziska von Baden-Baden über zwei ihm überlassene Schuldbriefe zu 2.000 und 500 f. gemäß testamentarischer Stiftung eines Anniversariums in der Stiftskirche zu Baden und in der St. Antonius-Kapelle zu Kuppenheim durch Markgraf Leopold Wilhelm von Baden-Baden

Landesarchiv Baden-Württemberg
Objekt beim Datenpartner
Loading...