Auseinandersetzungen zwischen der Landvogtei Schwaben, den Klöstern Schussenried und Beuron einer- und den Schad von Mittelbiberach als Inhabern der österreichischen Lehensherrschaft Warthausen andererseits wegen strittiger Jurisdiktion über Stafflangen und die...

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Vollständiger Titel:
Auseinandersetzungen zwischen der Landvogtei Schwaben, den Klöstern Schussenried und Beuron einer- und den Schad von Mittelbiberach als Inhabern der österreichischen Lehensherrschaft Warthausen andererseits wegen strittiger Jurisdiktion über Stafflangen und die Frondienste der dortigen Untertanen sowie wegen des Tavernenrechtes daselbst. U 1546 II 22, Johann Joachim, Johann Philipp und Johann Georg Schad - Reichsstadt Biberach. 1529 VI 10, Ferdinand I. - Reichsstadt Biberach. 999 IV 11, Otto III. - Kl. Buchau. 1545 III 17(?), Hofgericht Rottweil - Johann Philipp, Johann U Joachim und Johann Georg Schad. U Weitere Urkundenbeilage des 15. Jahrhunderts wie in Nr. 1657 sowie ferner Verträge und kaiserliche Konfirmationen von 1588 bis 1619.
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 60 Bü 1658 (a)
Alt-/Vorsignatur:
-
Kontext:
Vorderösterreichische Regierung betr. Landvogtei Schwaben >> 3. Akten: Einzelne Orte >> 3.437 Warthausen >> 3.437.6 Jurisdiktion
Laufzeit:
1583-1623
Provenienz:
oö. Regierung und Kammer
Umfang:
8 cm
Indexbegriffe Person:
Ferdinand I.; Kaiser, 1503-1564
Otto III.; Kaiser, 980-1002
Schad (von Mittelbiberach); Familie
Schad, Johann Georg
Schad, Johann Joachim
Schad, Johann Philipp
Indexbegriffe Ort:
Bad Buchau BC; Kloster
Bad Schussenried BC; Kloster
Beuron SIG; Kloster
Biberach an der Riß BC; Reichsstadt
Rottweil RW; Hofgericht
Stafflangen : Biberach an der Riß BC; Jurisdiktion
Warthausen BC; Herrschaft, Jurisdiktion
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 60 Vorderösterreichische Regierung betr. Landvogtei Schwaben
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: