Nürnberger Prozeß: Erster Tag der Urteilsverkündung (2)

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/001 D451012/002
Kontext:
Tondokumente der SDR-Wortdokumentation aus den Jahren 1945 bis 1949 >> Tondokumente des Jahres 1946 >> September 1946
Laufzeit:
Montag, 30. September 1946
Enthältvermerke:
ab 01'00: Reportage: Zur Würde des Gerichts. Verhalten von Hermann Göring und Hans Frank. Rolle der Angeklagten bei der Machtergreifung . Das Ermächtigungsgesetz. Die Gestapo. Die Abschaffung der Länderregierungen. Die Kontrolle über Beamtenschaft und Justiz. Ersetzung der Gewerkschaften durch die Deutsche Arbeitsfront. Der Antisemitismus. Eindämmung des Einflusses der Kirchen. Röhmputsch. Vereidigung der Reichswehr auf den Führer. Die Formierung der Jugend. Zur Rolle der Angeklagten bei der Planung von Angriffskriegen. Zu den Rüstungsplänen von Wirtschaft, Wehrmacht und NSDAP. Verletzungen rüstungsbeschränkender Verträge. Krupp und die deutsche Rüstungsindustrie seit 1919. Zur Leitfunktion von Hitlers Buch 'Mein Kampf' für die gewaltsame Expansion des Nazistaates nach Osten. Ab 12'30: (O-Ton, frz, darüber dt Übersetzung) Henri Donnedieu de Vabres, Richter für Frankreich: Der Beitrag der Angeklagten zur Besetzung Österreichs. Die Planung der Besetzung. Die Ermordung von Engelbert Dollfuß, österreichischer Bundeskanzler (1932 -1934). Die Ersetzung von Kurt von Schuschnigg, österreichischer Bundeskanzler (1934 - 1938), durch Arthur Seyß-Inquart, Reichsstatthalter in der Ostmark (1938 - 1940) und Reichskommissar in den Niederlanden (1940 - 1945). Ab 21'30: Der Beitrag der Angeklagten zur Besetzung der CSR: Die "Einlullung" der CSR. Aufgaben des SD in der annektierten CSR. Im Münchner Abkommen wird die Abtrennung des Sudetenlandes von der CSR beschlossen. "Erledigung der Rest-Tschechei". Besetzung von Böhmen und Mähren. ab 33'00: Der Beitrag der Angeklagten zum Angriff auf Polen. Entwicklung der politischen Beziehungen zwischen Deutschland und Polen in den Dreißiger Jahren -Ausblendung (26'00)
Umfang:
0:38:40
Archivalientyp:
AV-Materialien
Indexbegriffe Ort:
Böhmen [CZ]
Frankreich [F]
Mähren [CZ]
Niederlande [NL]
Nürnberg N
Österreich [A]
Tschechoslowakei
Indexbegriffe Sache:
Gewerkschaft
Gewerkschaft: Deutsche Arbeitsfront
Nationalsozialismus: Folgen: Nürnberger Prozeß
Zweiter Weltkrieg
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/001 Tondokumente der SDR-Wortdokumentation aus den Jahren 1945 bis 1949
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: