Einrichtung und Unterhaltung von Lazaretten, Unterbringung und Pflege verwundeter Soldaten, freiwillige Krankenpflege

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/72 Bü 607
Alt-/Vorsignatur:
Krieg 01
E 49 Verz. 12 Krieg 01
Kontext:
Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Kriegssachen und Militärangelegenheiten >> 21. Erster Weltkrieg und Nachkriegszeit >> 21.8 Gesundheits- und Fürsorgewesen
Laufzeit:
1914-1919
Enthältvermerke:
Enthält u. a.: Vertreter des württembergischen Territorialdelegierten für freiwillige Krankenpflege, September 1914, Februar 1915; Hilfeleistung schweizerischer Ärzte, 1914-1916; Anschaffung von Badewagen, 21. April 1915; Besichtigung von Lazaretten durch Prof. Sauerbruch, Juli - August 1915; Herausgabe eines Röntgenatlasses für Kriegsverletzungen, September - Oktober 1916; Tätigkeitsbericht der Studentischen Arbeiterfortbildungskurse München (Abteilung Verwundetenführungen), September 1916; Übersicht über die Kriegsarbeit des Württembergischen Landesvereins vom Roten Kreuz, Ende Juli 1917
Umfang:
1 Bü (1 cm)
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/72 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Kriegssachen und Militärangelegenheiten
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: