Filter hinzufügen
  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen
  • Staatliche Archive
  • Kommunale Archive
  • Kirchliche Archive
  • Herrschafts- und Familienarchive
  • Wirtschaftsarchive
  • Archive der Parlamente, politischen Parteien, Stiftungen und Verbände
  • Medienarchive
  • Archive der Hochschulen sowie wissenschaftlicher Institutionen
  • Sonstige Archive
Laufzeit
Von
Bis
Eingrenzung
Ort
  • Balthasar [von Dernbach], Abt von Fulda und Inhaber der Propstei Johannesberg, verleiht ein...

    1603, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 77 Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II]
    • ...Zell [Stadtteil der Gem. Fulda, Lkr. Fulda].... .../> Vermerke (Urkunde): (Voll-) Regest: Balthasar [von Dernbach], Abt von Fulda und... ...Inhaber der Propstei Johannesberg [Gem. Fulda, Lkr. Fulda], leiht Bonifaz Bellinger ein Hintersiedelgut in... ...Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II] >> Propstei Johannesberg... ...Urk. 77, R II Fulda, Propstei Johannesberg...

    Balthasar [von Dernbach], Abt von Fulda und Inhaber der Propstei Johannesberg, verleiht ein...

    1603, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 77 Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II]
    • ...Zell [Stadtteil der Gem. Fulda, Lkr. Fulda].... .../> Vermerke (Urkunde): (Voll-) Regest: Balthasar [von Dernbach], Abt von Fulda und... ...Inhaber der Propstei Johannesberg [Gem. Fulda, Lkr. Fulda], leiht Bonifaz Bellinger ein Hintersiedelgut in... ...Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II] >> Propstei Johannesberg... ...Urk. 77, R II Fulda, Propstei Johannesberg...

    Balthasar [von Dernbach], Abt von Fulda und Inhaber der Propstei Johannesberg, verleiht ein Hintersiedelgut in Zell

  • Heinrich [von Bobenhausen], kaiserlicher Kommissar des Klosters Fulda und Inhaber des Klosters...

    1579 Januar 9, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 77 Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II]
    • ..., Lkr. Fulda], leiht Hans Hune aus Zell [Stadtteil der Gem. Fulda, Lkr. Fulda] ein halbes Gut daselbst.... ...Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II] >> Propstei Johannesberg... ...Urk. 77, R II Fulda, Propstei Johannesberg... ...Bobenhausen], kaiserlicher Kommissar des Klosters Fulda und Inhaber des Klosters Johannesberg [Gem. Fulda... ...Urk. 77 Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II]...

    Heinrich [von Bobenhausen], kaiserlicher Kommissar des Klosters Fulda und Inhaber des Klosters...

    1579 Januar 9, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 77 Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II]
    • ..., Lkr. Fulda], leiht Hans Hune aus Zell [Stadtteil der Gem. Fulda, Lkr. Fulda] ein halbes Gut daselbst.... ...Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II] >> Propstei Johannesberg... ...Urk. 77, R II Fulda, Propstei Johannesberg... ...Bobenhausen], kaiserlicher Kommissar des Klosters Fulda und Inhaber des Klosters Johannesberg [Gem. Fulda... ...Urk. 77 Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II]...

    Heinrich [von Bobenhausen], kaiserlicher Kommissar des Klosters Fulda und Inhaber des Klosters Johannesberg, verleiht ein halbes Gut in Zell

  • � Geländeerwerb zum Bau der...

    1869-1914, 1927-1928, Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, G 15 Alsfeld Kreis- und Landratsämter: Kreisamt Alsfeld
    • ...>> � Geländeerwerb zum Bau der Oberhessischen Eisenbahn, insbesondere der Strecke von Gießen nach Fulda... ...Enthält u.a.: Umbau der AntrifftbrückeEnthält u.a.: Erweiterung des Bahnhofs Zell - Romrod...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    � Geländeerwerb zum Bau der Oberhessischen Eisenbahn, insbesondere der Strecke von Gießen nach Fulda: Zell

    � Geländeerwerb zum Bau der...

    1869-1914, 1927-1928, Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, G 15 Alsfeld Kreis- und Landratsämter: Kreisamt Alsfeld
    • ...>> � Geländeerwerb zum Bau der Oberhessischen Eisenbahn, insbesondere der Strecke von Gießen nach Fulda... ...Enthält u.a.: Umbau der AntrifftbrückeEnthält u.a.: Erweiterung des Bahnhofs Zell - Romrod...
  • Revers Johanns von Wehrda genannt Nodung bezüglich der Belehnung mit dem Kirchsatz in Getürms und...

    1450 September 14, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 76 Fulda, Lehenreverse [ehemals: Urkunden R I b]
    • ...Zell (Czelle) [Stadtteil der Gem. Romrod, Volgelsbergkrs.] durch Reinhard [von Weilnau], Abt von Fulda.... ...Fulda, Lehenreverse [ehemals: Urkunden R I b] >> 14 Familien N >> 14.6 Nodung... ...Urk. 76, R I b Fulda (Lehenreverse Nodung)... ...Urk. 76 Fulda, Lehenreverse [ehemals: Urkunden R I b]...

    Revers Johanns von Wehrda genannt Nodung bezüglich der Belehnung mit dem Kirchsatz in Getürms und...

    1450 September 14, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 76 Fulda, Lehenreverse [ehemals: Urkunden R I b]
    • ...Zell (Czelle) [Stadtteil der Gem. Romrod, Volgelsbergkrs.] durch Reinhard [von Weilnau], Abt von Fulda.... ...Fulda, Lehenreverse [ehemals: Urkunden R I b] >> 14 Familien N >> 14.6 Nodung... ...Urk. 76, R I b Fulda (Lehenreverse Nodung)... ...Urk. 76 Fulda, Lehenreverse [ehemals: Urkunden R I b]...

    Revers Johanns von Wehrda genannt Nodung bezüglich der Belehnung mit dem Kirchsatz in Getürms und Zell durch Reinhard [von Weilnau], Abt von Fulda

  • Revers Konrads von Wehrda genannt Nodung bezüglich der Belehnung mit dem Kirchsatz in Getürms und...

    1477 März 29, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 76 Fulda, Lehenreverse [ehemals: Urkunden R I b]
    • ...Fulda, Lehenreverse [ehemals: Urkunden R I b] >> 14 Familien N >> 14.6 Nodung... ...Urk. 76, R I b Fulda (Lehenreverse Nodung)... ...Urk. 76 Fulda, Lehenreverse [ehemals: Urkunden R I b]... ...Kirchsatz in Getürms (Gedurne) [Gem. Alsfeld, Vogelsbergkrs.] und Zell (Zelle) [Stadtteil der Gem. Romrod... ..., Volgelsbergkrs.] durch Johann [I. von Henneberg], Abt von Fulda. Lehenbrief inseriert. Siegelankündigung....

    Revers Konrads von Wehrda genannt Nodung bezüglich der Belehnung mit dem Kirchsatz in Getürms und...

    1477 März 29, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 76 Fulda, Lehenreverse [ehemals: Urkunden R I b]
    • ...Fulda, Lehenreverse [ehemals: Urkunden R I b] >> 14 Familien N >> 14.6 Nodung... ...Urk. 76, R I b Fulda (Lehenreverse Nodung)... ...Urk. 76 Fulda, Lehenreverse [ehemals: Urkunden R I b]... ...Kirchsatz in Getürms (Gedurne) [Gem. Alsfeld, Vogelsbergkrs.] und Zell (Zelle) [Stadtteil der Gem. Romrod... ..., Volgelsbergkrs.] durch Johann [I. von Henneberg], Abt von Fulda. Lehenbrief inseriert. Siegelankündigung....

    Revers Konrads von Wehrda genannt Nodung bezüglich der Belehnung mit dem Kirchsatz in Getürms und Zell durch Johann [I. von Henneberg], Abt von Fulda

  • Der Dechant und der Konvent von Johannesberg erwerben Güter in Zell

    1282 Juli 12, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 77 Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II]
    • ...: Berthold, Dechant und der Konvent von Johannesberg [Gem. Fulda, Lkr. Fulda] erwerben Güter in Zell (Celle... ...Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II] >> Propstei Johannesberg... ...Urk. 77, R II Fulda, Propstei Johannesberg... ...) [Stadtteil der Gem. Fulda, Lkr. Fulda] von Wolfram von Auenhove und dessen Sohn Heinrich.... ...Urk. 77 Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II]...

    Der Dechant und der Konvent von Johannesberg erwerben Güter in Zell

    1282 Juli 12, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 77 Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II]
    • ...: Berthold, Dechant und der Konvent von Johannesberg [Gem. Fulda, Lkr. Fulda] erwerben Güter in Zell (Celle... ...Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II] >> Propstei Johannesberg... ...Urk. 77, R II Fulda, Propstei Johannesberg... ...) [Stadtteil der Gem. Fulda, Lkr. Fulda] von Wolfram von Auenhove und dessen Sohn Heinrich.... ...Urk. 77 Reichsabtei Fulda: Klöster, Propsteien, Stifte [ehemals: Urkunden R II]...

    Der Dechant und der Konvent von Johannesberg erwerben Güter in Zell

  • Amtsgerichte (bis 1968): Amtsgericht Fulda (Bestand)

    1820-1999, Hessisches Staatsarchiv Marburg, 275 Fulda
    • ...Hessisches Staatsarchiv Marburg, 275 Fulda... ...Geschichte des Bestandsbildners: Das Landgericht Fulda wurde... ...Justizämter Fulda I, II und III aufgeteilt (kurh. GS 1850, S. 15). Nach der... ...vereinigt und zum 1. September 1867 in „Amtsgericht Fulda“ umbenannt... ...dem Amtsgericht Fulda zugeteilt. In den drei letztgenannten...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Amtsgerichte (bis 1968): Amtsgericht Fulda (Bestand)

    Amtsgerichte (bis 1968): Amtsgericht Fulda (Bestand)

    1820-1999, Hessisches Staatsarchiv Marburg, 275 Fulda
    • ...Hessisches Staatsarchiv Marburg, 275 Fulda... ...Geschichte des Bestandsbildners: Das Landgericht Fulda wurde... ...Justizämter Fulda I, II und III aufgeteilt (kurh. GS 1850, S. 15). Nach der... ...vereinigt und zum 1. September 1867 in „Amtsgericht Fulda“ umbenannt... ...dem Amtsgericht Fulda zugeteilt. In den drei letztgenannten...
  • Kindlingersche Sammlung: Kopie des Reichskammergerichtsurteils, betrifft die Irrungen zwischen...

    1552, Provenienzanalyse
    • ...Bischof Melchior zu Würzburg und Abt Wolfgang von Fulda wegen des Geleits bei Hammelburg und... ...Fischerei in der Ulster, des Klosters Zell, der zentlichen Obrigkeit und des Gerichtszwangs zu Hilters über...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kindlingersche Sammlung: Kopie des Reichskammergerichtsurteils, betrifft die Irrungen zwischen Bischof Melchior zu Würzburg und Abt Wolfgang von Fulda wegen des Geleits bei Hammelburg und Obereschenbach, des Faberfeldes und Salzforstes, der Landgerichtsobrigkeit über die Stadt Hammelburg, der Fischerei in der Ulster, des Klosters Zell, der...

    Kindlingersche Sammlung: Kopie des Reichskammergerichtsurteils, betrifft die Irrungen zwischen...

    1552, Provenienzanalyse
    • ...Bischof Melchior zu Würzburg und Abt Wolfgang von Fulda wegen des Geleits bei Hammelburg und... ...Fischerei in der Ulster, des Klosters Zell, der zentlichen Obrigkeit und des Gerichtszwangs zu Hilters über...
  • Die in Form einer "offenen Urkunde" abgefaßten würzburgischen acta in Sachen Würzburg gegen Fulda,...

    1527 November 22 - 1539, Amtsbücher
    • ...Die in Form einer "offenen Urkunde" abgefaßten würzburgischen acta in Sachen Würzburg gegen Fulda... ...Zell unter Fischberg; Zent zum Hilders: Holzhauen, auch Reuten, im Amt Auersberg, hier die infolge des... ..."Anlasses" (Kompromisses) zwischen Würzburg und Fulda vom 22. November 1527 zwischen den beiderseitigen... ...Räten in Gemünden (Würzburg: Martin v. Üssigheim, Dr. Gg. Farner; Fulda: Jakob von Cronberg, Dr. Joh.... ...von Otera; 1539 Würzburg: Joh. Brief, Joh. Wernher; Fulda: Joh. von Otera, Jakob Reutter) gepflogenen...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Die in Form einer "offenen Urkunde" abgefaßten würzburgischen acta in Sachen Würzburg gegen Fulda, betr. verschiedene nachbarliche Gebrechen: Geleit von Hammelburg bis Karlstadt; Jagen und Grasen auf dem Tabersfeld, auch Salzforst; da Landgericht des Herzogtums zu Franken; Fischweide in der Ulster; das Kloster Zell unter Fischberg; Zent zum...

    Die in Form einer "offenen Urkunde" abgefaßten würzburgischen acta in Sachen Würzburg gegen Fulda,...

    1527 November 22 - 1539, Amtsbücher
    • ...Die in Form einer "offenen Urkunde" abgefaßten würzburgischen acta in Sachen Würzburg gegen Fulda... ...Zell unter Fischberg; Zent zum Hilders: Holzhauen, auch Reuten, im Amt Auersberg, hier die infolge des... ..."Anlasses" (Kompromisses) zwischen Würzburg und Fulda vom 22. November 1527 zwischen den beiderseitigen... ...Räten in Gemünden (Würzburg: Martin v. Üssigheim, Dr. Gg. Farner; Fulda: Jakob von Cronberg, Dr. Joh.... ...von Otera; 1539 Würzburg: Joh. Brief, Joh. Wernher; Fulda: Joh. von Otera, Jakob Reutter) gepflogenen...
  • Die aufgrund des sog. Anlasses von 1527 geführte Rechtshandlung, erst vor Schiedsrichtern, dann bei...

    1120 - 1558, Amtsbücher
    • ...dem Kammergericht, in Sachen Würzburg gegen Fulda, betr. Geleit zwischen Karlstadt und Hammelburg, das... ...(Dammersfeld), Kloster Zell unter Fischberg, Amt Auersberg und Zent Hilders, insbesondere die vier Dörflein... ...von 1326 ff., Urkunden betr. Salzforst. V.) Urkunden über Kloster Zell 1186 - 1515. VI.) Urkunden...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Die aufgrund des sog. Anlasses von 1527 geführte Rechtshandlung, erst vor Schiedsrichtern, dann bei dem Kammergericht, in Sachen Würzburg gegen Fulda, betr. Geleit zwischen Karlstadt und Hammelburg, das Landgericht des Herzogtums zu Franken, den Salzforst und insbesondere die Rechte auf dem Tabersfeld (Dammersfeld), Kloster Zell unter Fischberg,...

    Die aufgrund des sog. Anlasses von 1527 geführte Rechtshandlung, erst vor Schiedsrichtern, dann bei...

    1120 - 1558, Amtsbücher
    • ...dem Kammergericht, in Sachen Würzburg gegen Fulda, betr. Geleit zwischen Karlstadt und Hammelburg, das... ...(Dammersfeld), Kloster Zell unter Fischberg, Amt Auersberg und Zent Hilders, insbesondere die vier Dörflein... ...von 1326 ff., Urkunden betr. Salzforst. V.) Urkunden über Kloster Zell 1186 - 1515. VI.) Urkunden...
  • Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Aktenfragment, betr. die Irrungen zwischen Würzburg und Fulda wegen der Obrigkeit und anderer Gerechtigkeit über das Kloster Zell unter Fischberg

  • Amand (Amandus) von Buseck, Dekan von Fulda, sowie die Pröpste und Konventualen von Fulda bekunden...

    1735 Dezember 24, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 75 Fulda: Reichsabtei, Stift [ehemals: Urkunden R I a]
    • ...Urk. 75 Fulda: Reichsabtei, Stift [ehemals: Urkunden R I a]... ...: Amand (Amandus) von Buseck, Dekan von Fulda, sowie die Pröpste und Konventualen von Fulda bekunden für... ...], Abt von Fulda, während der Winterversammlung des Konvents (in ultimo capitulo hyemali ordinario) die... ...Geschäftssiegels des Konvents. Siegelankündigung. Ankündigung der Unterfertigung. Handlungsort: Fulda. (siehe... .../> Vermerke (Urkunde): Unterschriften: Wilhelm von Harstall / probst zu Zell manu...

    Amand (Amandus) von Buseck, Dekan von Fulda, sowie die Pröpste und Konventualen von Fulda bekunden...

    1735 Dezember 24, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 75 Fulda: Reichsabtei, Stift [ehemals: Urkunden R I a]
    • ...Urk. 75 Fulda: Reichsabtei, Stift [ehemals: Urkunden R I a]... ...: Amand (Amandus) von Buseck, Dekan von Fulda, sowie die Pröpste und Konventualen von Fulda bekunden für... ...], Abt von Fulda, während der Winterversammlung des Konvents (in ultimo capitulo hyemali ordinario) die... ...Geschäftssiegels des Konvents. Siegelankündigung. Ankündigung der Unterfertigung. Handlungsort: Fulda. (siehe... .../> Vermerke (Urkunde): Unterschriften: Wilhelm von Harstall / probst zu Zell manu...

    Amand (Amandus) von Buseck, Dekan von Fulda, sowie die Pröpste und Konventualen von Fulda bekunden für sich, ihre Nachfolger und für die von ihnen...

  • Johann (Hans) Schnitzer aus Giesel (Geysel), Peter Schenck, Philipp Weißmüller (Weißmoller), Johann...

    1576 Januar 21, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 75 Fulda: Reichsabtei, Stift [ehemals: Urkunden R I a]
    • ...(Hans) Wagner, alle Bürger von Fulda, und Joachim Will aus Zell (zur Zell), urkunden als Erben Andreas... ...Fulda: Reichsabtei, Stift [ehemals: Urkunden R I a] >> Reichsabtei, Stift >> 1571-1580... ...Urk. 75 Fulda: Reichsabtei, Stift [ehemals: Urkunden R I a]... ...Fulda Samstag dem ein und zwanzigstenn Januarii im funffzehenhundersten sechs und siebennzigstenn jahr... ...Trencktor (Trenck thor), das in Fulda vor dem Abtstor liegt, und das schon ihr Schwager (schwer) und Freund...

    Johann (Hans) Schnitzer aus Giesel (Geysel), Peter Schenck, Philipp Weißmüller (Weißmoller), Johann...

    1576 Januar 21, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 75 Fulda: Reichsabtei, Stift [ehemals: Urkunden R I a]
    • ...(Hans) Wagner, alle Bürger von Fulda, und Joachim Will aus Zell (zur Zell), urkunden als Erben Andreas... ...Fulda: Reichsabtei, Stift [ehemals: Urkunden R I a] >> Reichsabtei, Stift >> 1571-1580... ...Urk. 75 Fulda: Reichsabtei, Stift [ehemals: Urkunden R I a]... ...Fulda Samstag dem ein und zwanzigstenn Januarii im funffzehenhundersten sechs und siebennzigstenn jahr... ...Trencktor (Trenck thor), das in Fulda vor dem Abtstor liegt, und das schon ihr Schwager (schwer) und Freund...

    Johann (Hans) Schnitzer aus Giesel (Geysel), Peter Schenck, Philipp Weißmüller (Weißmoller), Johann (Hans) Blum und Johann (Hans) Wagner, alle Bür...

  • Propst Johann Fincke (v. Aldenburg) und der Konvent zu Holzkirchen verkaufen mit Genehmigung des...

    1426 Februar 17 (Datumszeile fortgelassen, Datum jedoch durch die Gegenurkunde (StAWt-G XXVII / 31 Kloster Holzkirchen) zu erschliessen), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Wertheim, G-Rep. 13a Pfarrkirche zu Wertheim (Lade XVII-XVIII)
    • ...Stifts Fulda (Abt Johann v. Merlau, Pfleger Hermann v. Buchenau, Dekan Heinrich und Kapitel) eine... ...und [Wüsten]Z ell. Als Bürgen stellt die Propstei: Peter und Cunz Jemerer, Gebrüder, Hans Witstad...

    Propst Johann Fincke (v. Aldenburg) und der Konvent zu Holzkirchen verkaufen mit Genehmigung des...

    1426 Februar 17 (Datumszeile fortgelassen, Datum jedoch durch die Gegenurkunde (StAWt-G XXVII / 31 Kloster Holzkirchen) zu erschliessen), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Wertheim, G-Rep. 13a Pfarrkirche zu Wertheim (Lade XVII-XVIII)
    • ...Stifts Fulda (Abt Johann v. Merlau, Pfleger Hermann v. Buchenau, Dekan Heinrich und Kapitel) eine... ...und [Wüsten]Z ell. Als Bürgen stellt die Propstei: Peter und Cunz Jemerer, Gebrüder, Hans Witstad...

    Propst Johann Fincke (v. Aldenburg) und der Konvent zu Holzkirchen verkaufen mit Genehmigung des Stifts Fulda (Abt Johann v. Merlau, Pfleger Hermann v. Buchenau, Dekan Heinrich und Kapitel) eine gestaffelte Getreidegült, halb Weizen, halb Korn, an den Wertheimer Grafen Johannes II. und seinen Kaplan Johann Swynfurt, an den Wertheimer Pfarrer...

  • Erstes Fuldaer Gebrechenbuch (Registerbuch)

    [1186] - 1516, Amtsbücher
    • ...hessischen Landgrafen Wilhelm - zwischen dem Hochstift. Würzburg und der Fürstabtei Fulda in ihren... ...- oder Tabersfeld; Obrigkeit über das Kloster Zell unter Fischberg; Jagd im Amt Aura... ...-Nonnenkloster Zell unter Fischbach, angebelich von 1186, 1125-39, 1337...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Erstes Fuldaer Gebrechenbuch (Registerbuch)

    Erstes Fuldaer Gebrechenbuch (Registerbuch)

    [1186] - 1516, Amtsbücher
    • ...hessischen Landgrafen Wilhelm - zwischen dem Hochstift. Würzburg und der Fürstabtei Fulda in ihren... ...- oder Tabersfeld; Obrigkeit über das Kloster Zell unter Fischberg; Jagd im Amt Aura... ...-Nonnenkloster Zell unter Fischbach, angebelich von 1186, 1125-39, 1337...
  • Fuldische Beschuldigung des Riedeselschen Samtschultheißen zu Landenhausen wegen angeblicher...

    1758, Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, F 27 A Herrschaft Riedesel zu Eisenbach: Herrschaft Riedesel zu Eisenbach - Samtarchiv
    • ...Enthält u.a.: Schreiben von Präsident, Kanzler und Räten zu Fulda an sämtliche Riedesel zu... ...effigie des Markgrafen von Brandenburg in dem zur Propstei Johannesberg gehörenden Dorf Zell und den... ...dadurch entstandenen Brand; Erhängung einer Puppe in effigie des Königs in Preußen zu Fulda; von einigen... ...zu Fulda >> 8 Landenhausen...

    Fuldische Beschuldigung des Riedeselschen Samtschultheißen zu Landenhausen wegen angeblicher...

    1758, Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, F 27 A Herrschaft Riedesel zu Eisenbach: Herrschaft Riedesel zu Eisenbach - Samtarchiv
    • ...Enthält u.a.: Schreiben von Präsident, Kanzler und Räten zu Fulda an sämtliche Riedesel zu... ...effigie des Markgrafen von Brandenburg in dem zur Propstei Johannesberg gehörenden Dorf Zell und den... ...dadurch entstandenen Brand; Erhängung einer Puppe in effigie des Königs in Preußen zu Fulda; von einigen... ...zu Fulda >> 8 Landenhausen...

    Fuldische Beschuldigung des Riedeselschen Samtschultheißen zu Landenhausen wegen angeblicher Schmähungen des Königs in Preußen

  • Äbtissin Elisabeth und der Konvent zu Allendorf (-dorff) (wir armen elenden kinder) beklagen sich...

    1515 Januar 1., Thüringisches Staatsarchiv Meiningen, 4-10-011 Kloster Allendorf/ Urkunden
    • ...des Klosters Zella ( Zell), für den Bischof von Würzburg (Wurzburck) sowie die zuständigen Amtleute... ..., als die Urkunden nach Fulda weggeführt worden sind. Herr Frank ist weggezogen und hat den... ...Fulda gedroht; dann würde die Reform und der Gesang der Ausstellerinnen...

    Äbtissin Elisabeth und der Konvent zu Allendorf (-dorff) (wir armen elenden kinder) beklagen sich...

    1515 Januar 1., Thüringisches Staatsarchiv Meiningen, 4-10-011 Kloster Allendorf/ Urkunden
    • ...des Klosters Zella ( Zell), für den Bischof von Würzburg (Wurzburck) sowie die zuständigen Amtleute... ..., als die Urkunden nach Fulda weggeführt worden sind. Herr Frank ist weggezogen und hat den... ...Fulda gedroht; dann würde die Reform und der Gesang der Ausstellerinnen...

    Äbtissin Elisabeth und der Konvent zu Allendorf (-dorff) (wir armen elenden kinder) beklagen sich bei Johann Herzog zu Sachsen (-ssen), Markgrafen zu Meißen (Meyssen) und Landgrafen in Thüringen (To-) über die Frevel und Gewalttaten, die ihnen von den in Abwesenheit des Propstes [Johann Löher] zu ihnen gesandten...

  • Drittes Fuldaer Gebrechenbuch (Registerbuch)

    1555 - 1574, Amtsbücher
    • ...Fulda in ihren nachbarlichen Gebrechen, hier insbesondere Vollzug des vom kaiserl. Kammergericht... ...Seiferts und Birx: Kloster Zell unter Fichberg (=Zella, Großherzogtum Sachsen-Weimar); neue Irrungen wegen... ...Königsberg (1560); Feststellung der Grenzen der im würzburgischen Amt Aschach gelegenen Waldungen gegen Fulda...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Drittes Fuldaer Gebrechenbuch (Registerbuch)

    Drittes Fuldaer Gebrechenbuch (Registerbuch)

    1555 - 1574, Amtsbücher
    • ...Fulda in ihren nachbarlichen Gebrechen, hier insbesondere Vollzug des vom kaiserl. Kammergericht... ...Seiferts und Birx: Kloster Zell unter Fichberg (=Zella, Großherzogtum Sachsen-Weimar); neue Irrungen wegen... ...Königsberg (1560); Feststellung der Grenzen der im würzburgischen Amt Aschach gelegenen Waldungen gegen Fulda...
  • Zweites Fuldaer Gebrechenbuch (Registerbuch)

    1493 - 1551, Amtsbücher
    • ...- zwischen dem Hochstift Würzburg und der Fürstabtei Fulda in ihren verschiedenen "nachbarlichen Gebrechen... ...Kothen sowie über das ehemalige Kloster (nun Propstei) Zell unter Fischberg; Schritte Würzburgs wider die... ...angestrebte Erhebung der Abtei Fulda zu einem Bistum 1532; Getreidesperre wider Hammelburg; Gerechtsame in den...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Zweites Fuldaer Gebrechenbuch (Registerbuch)

    Zweites Fuldaer Gebrechenbuch (Registerbuch)

    1493 - 1551, Amtsbücher
    • ...- zwischen dem Hochstift Würzburg und der Fürstabtei Fulda in ihren verschiedenen "nachbarlichen Gebrechen... ...Kothen sowie über das ehemalige Kloster (nun Propstei) Zell unter Fischberg; Schritte Würzburgs wider die... ...angestrebte Erhebung der Abtei Fulda zu einem Bistum 1532; Getreidesperre wider Hammelburg; Gerechtsame in den...
  • Reichsabteiliches / Stiftisches Archiv: Reichsabtei, Stift ...

    760-1837, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 75
    • ...durch Fulda, worauf heute noch die Ortsnamenendungen -kirchen, - zell... ...weltliches Territorium Fulda >> Reichsabteiliches / Stiftisches Archiv... ...Bonifatius dieser Neugründung, die nach dem Fluss Fulda benannt wurde, einen... ...Fulda war von Bonifatius als das geistliche Zentrum dieser... ...verwirklichen wollte. Bonifatius hatte vorgesehen, Fulda als Bischofskloster...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Reichsabteiliches / Stiftisches Archiv: Reichsabtei, Stift [ehemals: Urkunden R I a] (Bestand)

    Reichsabteiliches / Stiftisches Archiv: Reichsabtei, Stift ...

    760-1837, Hessisches Staatsarchiv Marburg, Urk. 75
    • ...durch Fulda, worauf heute noch die Ortsnamenendungen -kirchen, - zell... ...weltliches Territorium Fulda >> Reichsabteiliches / Stiftisches Archiv... ...Bonifatius dieser Neugründung, die nach dem Fluss Fulda benannt wurde, einen... ...Fulda war von Bonifatius als das geistliche Zentrum dieser... ...verwirklichen wollte. Bonifatius hatte vorgesehen, Fulda als Bischofskloster...
  • Es wurden keine Ergebnisse für Ihre Suchanfrage gefunden.