Filter hinzufügen
  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen
  • Staatliche Archive
  • Kommunale Archive
  • Kirchliche Archive
  • Herrschafts- und Familienarchive
  • Wirtschaftsarchive
  • Archive der Parlamente, politischen Parteien, Stiftungen und Verbände
  • Medienarchive
  • Archive der Hochschulen sowie wissenschaftlicher Institutionen
  • Sonstige Archive
Laufzeit
Von
Bis
Eingrenzung
Ort
  • Der Kaiserlichen Komissarien DeKlaration und Erläuterung über den Tübinger Vertrag Anfang: "Wir...

    1520 März 11, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, L 1 Hauptdokumente
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Der Kaiserlichen Komissarien DeKlaration und Erläuterung über den Tübinger Vertrag Anfang: "Wir Maxi... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, {L 1 U 10= A 34 U 5 }...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Der Kaiserlichen Komissarien DeKlaration und Erläuterung über den Tübinger Vertrag Anfang: "Wir Maximilian von Bergen, Herr zu Siebenbergen, Römischer und Hispanischer Königlicher Majestät, Unsers Allergnädigsten Herrn General-Orator im Teutschen Landen, Johannes Renner, Mitcommissarien aller österreichischer Landen, und Doctor Cregori Lamparter,...

    Der Kaiserlichen Komissarien DeKlaration und Erläuterung über den Tübinger Vertrag Anfang: "Wir...

    1520 März 11, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, L 1 Hauptdokumente
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Der Kaiserlichen Komissarien DeKlaration und Erläuterung über den Tübinger Vertrag Anfang: "Wir Maxi... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, {L 1 U 10= A 34 U 5 }...
  • Universität und Stift Tübingen schließen einen Vertrag über das Präsentationsrecht bezüglich...

    1512 September 7 (in vigilia nativitatis Mariae), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 530 Stift Tübingen
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 530 U 3... ...Stift Tübingen >> Urkunden... ...1512 September 7 (in vigilia nativitatis Mariae)...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Universität und Stift Tübingen schließen einen Vertrag über das Präsentationsrecht bezüglich einiger Priesterstellen in Tübingen.

    Universität und Stift Tübingen schließen einen Vertrag über das Präsentationsrecht bezüglich...

    1512 September 7 (in vigilia nativitatis Mariae), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 530 Stift Tübingen
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 530 U 3... ...Stift Tübingen >> Urkunden... ...1512 September 7 (in vigilia nativitatis Mariae)...
  • Vidimus des Abts Johannes von St. Ulrich und St. Afra in Augsburg über ein Missiv, welches der...

    1521, Juli 1; 1523 Juni 1, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 Landschaft
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Vidimus des Abts Johannes von St. Ulrich und St. Afra in Augsburg über ein Missiv, welches der gross... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 U 29...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Vidimus des Abts Johannes von St. Ulrich und St. Afra in Augsburg über ein Missiv, welches der grosse und kleine Ausschuss der Landschaft Württemberg Jakob Villinger, Kaiserlicher Rat und Schatzmeister, Joh. Renner, Niclaus Ziegler und Gregor Lamparter ausstellte, darin Sie bitten, der Bezahlung ihrer versprochenen Verehrung wegen noch eine...

    Vidimus des Abts Johannes von St. Ulrich und St. Afra in Augsburg über ein Missiv, welches der...

    1521, Juli 1; 1523 Juni 1, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 Landschaft
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Vidimus des Abts Johannes von St. Ulrich und St. Afra in Augsburg über ein Missiv, welches der gross... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 U 29...
  • Schiedsspruch des Abts Johannes (II.) von Hirsau und Gregor Lamparter, württembergischer Kanzler,...

    Dienstag nach dem St. Franziskustag, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 571 Stadt Calw
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Schiedsspruch des Abts Johannes (II.) von Hirsau und Gregor Lamparter, württembergischer Kanzler, in... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 571 U 6...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Schiedsspruch des Abts Johannes (II.) von Hirsau und Gregor Lamparter, württembergischer Kanzler, in einer Streitsache zwischen Dr. Lux Schlepp, Pfarrer zu Calw, Jacob Hegelin, Jörg Wyßhar, Hans Cunrad Lamparter, Martin Wernheri, Gregor Krug, Endris Grieb, Kapläne an den dortigen Stadtpfründen einerseits, sowie dem Vogt, Gericht und Gemeinde zu...

    Schiedsspruch des Abts Johannes (II.) von Hirsau und Gregor Lamparter, württembergischer Kanzler,...

    Dienstag nach dem St. Franziskustag, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 571 Stadt Calw
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Schiedsspruch des Abts Johannes (II.) von Hirsau und Gregor Lamparter, württembergischer Kanzler, in... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 571 U 6...
  • Gregorius Lamparter reversiert für seine Bestallung als Rat mit 150 fl. Dienstgeld.

    1491 November 30, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Nr 808 = WR 808... ...KanzleiBestallungenB. 8... ...Württembergische Regesten >> Kanzlei >> Bestallungen...

    Gregorius Lamparter reversiert für seine Bestallung als Rat mit 150 fl. Dienstgeld.

    1491 November 30, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Nr 808 = WR 808... ...KanzleiBestallungenB. 8... ...Württembergische Regesten >> Kanzlei >> Bestallungen...

    Gregorius Lamparter reversiert für seine Bestallung als Rat mit 150 fl. Dienstgeld.

  • Dr. Lamparter, Kanzler, erteilt dem Freiherrn Stephan v. Gundelfingen Instruktion zum Epfang der in...

    1499 (1499 [erschl.]), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Nr 14869 = WR 14869... ...KanzleiBöhmenB. 10... ...Württembergische Regesten >> Kanzlei >> Böhmen...

    Dr. Lamparter, Kanzler, erteilt dem Freiherrn Stephan v. Gundelfingen Instruktion zum Epfang der in...

    1499 (1499 [erschl.]), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Nr 14869 = WR 14869... ...KanzleiBöhmenB. 10... ...Württembergische Regesten >> Kanzlei >> Böhmen...

    Dr. Lamparter, Kanzler, erteilt dem Freiherrn Stephan v. Gundelfingen Instruktion zum Epfang der in WR 4765 genannten böhmischen Lehen für Herzog Ulrich.

  • Kassierte Obligation der Prälaten und der Landschaft um 3000 fl. Verehrung für Dr. Gregorius...

    1520 Juli 12, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 Landschaft
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 U 27... ...Landschaft >> I. Urkunden... ...1520 Juli 12...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kassierte Obligation der Prälaten und der Landschaft um 3000 fl. Verehrung für Dr. Gregorius Lamparter.

    Kassierte Obligation der Prälaten und der Landschaft um 3000 fl. Verehrung für Dr. Gregorius...

    1520 Juli 12, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 Landschaft
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 U 27... ...Landschaft >> I. Urkunden... ...1520 Juli 12...
  • Konrad von Westerstetten zu Katzenstein vergleicht als Gemeiner und Obmann mit Dr. Gregorius...

    1513 Januar 27 (Dornstag nach conversionis Pauli), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 489 Herrenalb
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Konrad von Westerstetten zu Katzenstein vergleicht als Gemeiner und Obmann mit Dr. Gregorius Lampart... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 489 U 568...

    Konrad von Westerstetten zu Katzenstein vergleicht als Gemeiner und Obmann mit Dr. Gregorius...

    1513 Januar 27 (Dornstag nach conversionis Pauli), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 489 Herrenalb
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Konrad von Westerstetten zu Katzenstein vergleicht als Gemeiner und Obmann mit Dr. Gregorius Lampart... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 489 U 568...

    Konrad von Westerstetten zu Katzenstein vergleicht als Gemeiner und Obmann mit Dr. Gregorius Lamparter, Kanzler, Konrad Thumb von Neuburg, Erbmarschall, Wilhelm von Sternenfels und Albrecht Göler von Ravensburg (Geller von Rabensperg) als Zusätzen einen Streit zwischen dem Kloster Herrenalb (Abt Marx) und Martin Froedinger von Bretten (Brethain)...

  • Hansmartin Decker-Hauff: Kanzler Gregor Lamparter - der Schwiegersohn Jakob Fuggers, masch. Man. 3...

    1976, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 3/36 b II. Wissenschaftlicher Nachlass Hansmartin Decker-Hauff
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 3/36 b Bü 529... ...II. Wissenschaftlicher Nachlass Hansmartin Decker-Hauff >> 13. Manuskripte Decker-Hauffs (chronologi...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Hansmartin Decker-Hauff: Kanzler Gregor Lamparter - der Schwiegersohn Jakob Fuggers, masch. Man. 3 S., 1976, 2 Ex.

    Hansmartin Decker-Hauff: Kanzler Gregor Lamparter - der Schwiegersohn Jakob Fuggers, masch. Man. 3...

    1976, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 3/36 b II. Wissenschaftlicher Nachlass Hansmartin Decker-Hauff
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 3/36 b Bü 529... ...II. Wissenschaftlicher Nachlass Hansmartin Decker-Hauff >> 13. Manuskripte Decker-Hauffs (chronologi...
  • Herzog Ulrich von Württemberg verschreibt gegen Pleikart von Gemmingen ein Kapital über 5200 fl. zu...

    1511 November 11 (Martini), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 64 Gemeiner Kirchenkasten
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 64 U 1... ...Gemeiner Kirchenkasten >> Urkunden... ...1511 November 11 (Martini)...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Herzog Ulrich von Württemberg verschreibt gegen Pleikart von Gemmingen ein Kapital über 5200 fl. zu einem jährlichen Zins von 260 fl. auf Martini.

    Herzog Ulrich von Württemberg verschreibt gegen Pleikart von Gemmingen ein Kapital über 5200 fl. zu...

    1511 November 11 (Martini), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 64 Gemeiner Kirchenkasten
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 64 U 1... ...Gemeiner Kirchenkasten >> Urkunden... ...1511 November 11 (Martini)...
  • König Maximilian, der den Pfalzgrafen Philipp bei Rhein samt seinen Anhängern und Verwandten,...

    1504 September 3, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 201 Reichsstadt Reutlingen
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...König Maximilian, der den Pfalzgrafen Philipp bei Rhein samt seinen Anhängern und Verwandten, darunt... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 201 U 96...

    König Maximilian, der den Pfalzgrafen Philipp bei Rhein samt seinen Anhängern und Verwandten,...

    1504 September 3, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 201 Reichsstadt Reutlingen
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...König Maximilian, der den Pfalzgrafen Philipp bei Rhein samt seinen Anhängern und Verwandten, darunt... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 201 U 96...

    König Maximilian, der den Pfalzgrafen Philipp bei Rhein samt seinen Anhängern und Verwandten, darunter auch Ludwig und Johannes Schürmann, in Acht getan hat, gebietet der Stadt Reutlingen, die 175 fl. an der jährlichen Stadtsteuer, die von den Gebrüdern Schürmann auf Herzog Ulrich von Württemberg übergegangen sind, an dessen Kanzler Dr. Gregorien...

  • Landhofmeister Graf Wolfgang von Fürstenberg und Kanzler Dr. Gregorius Lamparter entscheiden eine...

    1498 Oktober 9 (Dionysius), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 52 a Archivalien aus dem Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landhofmeister Graf Wolfgang von Fürstenberg und Kanzler Dr. Gregorius Lamparter entscheiden eine St... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 52 a U 271...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Landhofmeister Graf Wolfgang von Fürstenberg und Kanzler Dr. Gregorius Lamparter entscheiden eine Streitsache zwischen Abt und Kloster Zwiefalten und Ritter Hans Spät um die in des letzteren Zwing und Bann gelegene Steingrube, die dem Kloster zugehört, dahingehend, daß der Vertrag, den Herzog Eberhard von Württemberg zwischen den streitenden...

    Landhofmeister Graf Wolfgang von Fürstenberg und Kanzler Dr. Gregorius Lamparter entscheiden eine...

    1498 Oktober 9 (Dionysius), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 52 a Archivalien aus dem Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landhofmeister Graf Wolfgang von Fürstenberg und Kanzler Dr. Gregorius Lamparter entscheiden eine St... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 52 a U 271...
  • Die Brüder Franz Wolfgang, Joachim und Eitelfriedrich, Grafen von Zollern und Reichserbkämmerer,...

    1512 September 3 (Fr. v. Nativitas Mariae), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 193 Grafen von Zollern
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Die Brüder Franz Wolfgang, Joachim und Eitelfriedrich, Grafen von Zollern und Reichserbkämmerer, bek... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 193 U 9...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Die Brüder Franz Wolfgang, Joachim und Eitelfriedrich, Grafen von Zollern und Reichserbkämmerer, bekennen, dass sie für sich und ihre Erben die von ihrem Vater Graf Itelfriedrich [II.] von Zollern, kaiserlichem Hofmeister und Hauptmann der Herrschaft Hohenberg, wegen der Streitigkeiten der früheren Grafen von Zollern untereinander, die zur...

    Die Brüder Franz Wolfgang, Joachim und Eitelfriedrich, Grafen von Zollern und Reichserbkämmerer,...

    1512 September 3 (Fr. v. Nativitas Mariae), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 193 Grafen von Zollern
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Die Brüder Franz Wolfgang, Joachim und Eitelfriedrich, Grafen von Zollern und Reichserbkämmerer, bek... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 193 U 9...
  • 1501 Eingabe eines Conrad Scherer, der in Stuttgart wegen Holzdiebstahls verhaftet ist, mit...

    1501-1540, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 43 Urgichten und Malefizakten
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...1501 Eingabe eines Conrad Scherer, der in Stuttgart wegen Holzdiebstahls verhaftet ist, mit Beiberic... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 43 Bü 1...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1501 Eingabe eines Conrad Scherer, der in Stuttgart wegen Holzdiebstahls verhaftet ist, mit Beibericht und Erlaß. 1518 Klage gegen den Lengerer Waldvogt, da er sich mit etlichen Personen dahingehend verbunden hat, falls einer von ihnen gefangen würde, sich mit den anderen außerhalb des Landes zu begeben und ihrem Anhänger zu helfen. A. und B....

    1501 Eingabe eines Conrad Scherer, der in Stuttgart wegen Holzdiebstahls verhaftet ist, mit...

    1501-1540, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 43 Urgichten und Malefizakten
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...1501 Eingabe eines Conrad Scherer, der in Stuttgart wegen Holzdiebstahls verhaftet ist, mit Beiberic... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 43 Bü 1...
  • Nr. 1: Ein Faszikel mit 4 Unterfaszikeln betreffend die von der Württ. Landschaft dem Kaiserl....

    1520-1532, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 Landschaft
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Nr. 1: Ein Faszikel mit 4 Unterfaszikeln betreffend die von der Württ. Landschaft dem Kaiserl. Orato... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 Bü 8...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Nr. 1: Ein Faszikel mit 4 Unterfaszikeln betreffend die von der Württ. Landschaft dem Kaiserl. Orator Maximilian von Bergen von Siebenbergen getane Verehrung, worüber sich dieselben mit Philipp Adler von Augsburg vergleichen. 1. Lit. A und B 2. Nr. 1-6 3. Nr. 107-124 4. Lit. A, B, C. (Abschriften) A: Deutsche Übersetzung des Schreibens Karl V. an...

    Nr. 1: Ein Faszikel mit 4 Unterfaszikeln betreffend die von der Württ. Landschaft dem Kaiserl....

    1520-1532, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 Landschaft
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Nr. 1: Ein Faszikel mit 4 Unterfaszikeln betreffend die von der Württ. Landschaft dem Kaiserl. Orato... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 Bü 8...
  • Herzog Ulrich trifft Bestimmungen für den Fall seines Ablebens und setzt seinen Bruder Georg als...

    1502 September 26, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, G 41 Herzog Ulrich (1487-1550)
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, G 41 U 3... ...aus Bü 1... ...Herzog Ulrich (1487-1550) >> Unterlagen zu Regierung und militärischen Auseinandersetzungen...

    Herzog Ulrich trifft Bestimmungen für den Fall seines Ablebens und setzt seinen Bruder Georg als...

    1502 September 26, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, G 41 Herzog Ulrich (1487-1550)
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, G 41 U 3... ...aus Bü 1... ...Herzog Ulrich (1487-1550) >> Unterlagen zu Regierung und militärischen Auseinandersetzungen...

    Herzog Ulrich trifft Bestimmungen für den Fall seines Ablebens und setzt seinen Bruder Georg als Erben und Nachfolger ein

  • Herzog Ulrich von Württemberg mit geordnetem Regiment vergleicht sich mit Graf Bot von Stollberg,...

    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, {G 29} Gräfin Elisabeth von Nassau (1447-1505)
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Herzog Ulrich von Württemberg mit geordnetem Regiment vergleicht sich mit Graf Bot von Stollberg, da... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, {G 29 Bü 6 = A 602 Nr 408}...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Herzog Ulrich von Württemberg mit geordnetem Regiment vergleicht sich mit Graf Bot von Stollberg, dass seine Mutter für das Drittel von 2 Morgengaben der Erzherzogin Mechtilde, auf welche sie Kraft deren Testamentsanspruch erhob, 5000 fl. erhalten und wegen einer weiteren, von den Freiherrn Ludwig von Greifenstein herrührenden Forderung von 2000...

    Herzog Ulrich von Württemberg mit geordnetem Regiment vergleicht sich mit Graf Bot von Stollberg,...

    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, {G 29} Gräfin Elisabeth von Nassau (1447-1505)
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Herzog Ulrich von Württemberg mit geordnetem Regiment vergleicht sich mit Graf Bot von Stollberg, da... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, {G 29 Bü 6 = A 602 Nr 408}...
  • Hz. Ulrich von Württemberg quittiert Abt Berchtold und dem Konvent zu Adelberg über 600 fl rh...

    1498 September 10, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 469 I Adelberg Urkunden
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 469 I U 527... ...Adelberg Urkunden >> 15. Jahrhundert...

    Hz. Ulrich von Württemberg quittiert Abt Berchtold und dem Konvent zu Adelberg über 600 fl rh...

    1498 September 10, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 469 I Adelberg Urkunden
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 469 I U 527... ...Adelberg Urkunden >> 15. Jahrhundert...

    Hz. Ulrich von Württemberg quittiert Abt Berchtold und dem Konvent zu Adelberg über 600 fl rh Darlehen, rückzahlbar bis 6. Januar 1499.

  • Graf Eitelfriedrich [II.] von Zollern, kaiserlicher Hofmeister und Erbkämmerer, errichtet sein...

    1512 Juni 16 (Mi n. Vitus), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 193 Grafen von Zollern
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Graf Eitelfriedrich [II.] von Zollern, kaiserlicher Hofmeister und Erbkämmerer, errichtet sein Testa... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 193 U 6...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Graf Eitelfriedrich [II.] von Zollern, kaiserlicher Hofmeister und Erbkämmerer, errichtet sein Testament. 1. Befiehlt er seine Seele Gott und der Jungfrau Maria. 2. Will er in Hechingen im Stift begraben werden, wo auch der Siebte, der Dreißigste und die Jahrtage begangen werden sollen. 3. Von den ausstehenden Kapitalien - 10 000 fl bei Herzog...

    Graf Eitelfriedrich [II.] von Zollern, kaiserlicher Hofmeister und Erbkämmerer, errichtet sein...

    1512 Juni 16 (Mi n. Vitus), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 193 Grafen von Zollern
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Graf Eitelfriedrich [II.] von Zollern, kaiserlicher Hofmeister und Erbkämmerer, errichtet sein Testa... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 193 U 6...
  • Herzog Heinrich von Braunschweig und Gräfin Maria von Württemberg, seine Gemahlin, ihres Alters...

    1514 Dezember 29, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, G 43 Herzogin Maria von Braunschweig (1496-1541)
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Herzog Heinrich von Braunschweig und Gräfin Maria von Württemberg, seine Gemahlin, ihres Alters über... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, G 43 U 19...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Herzog Heinrich von Braunschweig und Gräfin Maria von Württemberg, seine Gemahlin, ihres Alters über 18 Jahre, beurkunden, dass die letztere in Anwesenheit ihrer Mutter, Gräfin Eva, der herzoglichen Räte Schwicker Freiherr zu Gundelfingen, Oberarzt zu Urach, Dr. Gregor Lamparter, Kanzler, Conrad Thumb von Neuburg, Erbmarschall, Philipp von...

    Herzog Heinrich von Braunschweig und Gräfin Maria von Württemberg, seine Gemahlin, ihres Alters...

    1514 Dezember 29, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, G 43 Herzogin Maria von Braunschweig (1496-1541)
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Herzog Heinrich von Braunschweig und Gräfin Maria von Württemberg, seine Gemahlin, ihres Alters über... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, G 43 U 19...
  • Es wurden keine Ergebnisse für Ihre Suchanfrage gefunden.