Filter hinzufügen
  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen
  • Staatliche Archive
  • Kommunale Archive
  • Kirchliche Archive
  • Herrschafts- und Familienarchive
  • Wirtschaftsarchive
  • Archive der Parlamente, politischen Parteien, Stiftungen und Verbände
  • Medienarchive
  • Archive der Hochschulen sowie wissenschaftlicher Institutionen
  • Sonstige Archive
Laufzeit
Von
Bis
Eingrenzung
Ort
  • König Ludwig erlaubt, aufgrund der Klagen von Schultheiß, Bürgermeistern, Rat und Gemeinschaft der...

    1322 August 24, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...König Ludwig erlaubt, aufgrund der Klagen von Schultheiß, Bürgermeistern, Rat und Gemeinschaft der B... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 277...

    König Ludwig erlaubt, aufgrund der Klagen von Schultheiß, Bürgermeistern, Rat und Gemeinschaft der...

    1322 August 24, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...König Ludwig erlaubt, aufgrund der Klagen von Schultheiß, Bürgermeistern, Rat und Gemeinschaft der B... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 277...

    König Ludwig erlaubt, aufgrund der Klagen von Schultheiß, Bürgermeistern, Rat und Gemeinschaft der Bürger zu Heilbronn über Räuber sowie "vebeltaetige und vertane" Leute in Stadt und Umland, durch die sie großen Schaden erleiden, vertane Leute in ihrer Stadt hinzurichten, zu vertreiben oder gefangen zu halten nach eidlicher Anordnung durch Rat...

  • Kaiser Ludwig belehnt Johann Remser, seinen Schultheißen zu Esslingen, mit allen Lehen, die er von...

    1330 April 3, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 305... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1330 April 3...

    Kaiser Ludwig belehnt Johann Remser, seinen Schultheißen zu Esslingen, mit allen Lehen, die er von...

    1330 April 3, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 305... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1330 April 3...

    Kaiser Ludwig belehnt Johann Remser, seinen Schultheißen zu Esslingen, mit allen Lehen, die er von ihm und dem Reich zu Lehen haben "soll vnd die wir (der Kaiser) ihm durch reht leihen suollen".

  • Kaiser Ludwig befreit Rat und Gemeinschaft der Bürger zu Leutkirch angesichts ihrer Dienste für...

    1332 Mai 15, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 334... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1332 Mai 15...

    Kaiser Ludwig befreit Rat und Gemeinschaft der Bürger zu Leutkirch angesichts ihrer Dienste für...

    1332 Mai 15, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 334... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1332 Mai 15...

    Kaiser Ludwig befreit Rat und Gemeinschaft der Bürger zu Leutkirch angesichts ihrer Dienste für Kaiser und Reich von Pfändungen für Schulden desjenigen, der sie (die Stadt) von ihm und dem Reich als Pfand innehat, oder für Schulden seines Landvogts und gebietet seinen Landvögten und Vögten Befolgung seiner Anordnung.

  • Kaiser Ludwig teilt Heinrich von Dürrwangen, seinem Landvogt, mit, dass der Abt von Comburg vor ihm...

    1338 Januar 13, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Kaiser Ludwig teilt Heinrich von Dürrwangen, seinem Landvogt, mit, dass der Abt von Comburg vor ihm... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 391...

    Kaiser Ludwig teilt Heinrich von Dürrwangen, seinem Landvogt, mit, dass der Abt von Comburg vor ihm...

    1338 Januar 13, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Kaiser Ludwig teilt Heinrich von Dürrwangen, seinem Landvogt, mit, dass der Abt von Comburg vor ihm... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 391...

    Kaiser Ludwig teilt Heinrich von Dürrwangen, seinem Landvogt, mit, dass der Abt von Comburg vor ihm erschienen sei und erklärt habe, dass ihn die Botschaft und Briefe, die der Kaiser dem Landvogt vormals gesandt habe, "nicht veruangen haben" und dass er (der Abt) mit Hilfe der Bürger von Rothenburg beweisen könne, dass er kein Gut, über das der...

  • Kaiser Ludwig verordnet auf Bitte der Gemeinschaft der Bürger zu Schwäbisch Gmünd, dass jeder, der...

    1347 Juli 23, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Kaiser Ludwig verordnet auf Bitte der Gemeinschaft der Bürger zu Schwäbisch Gmünd, dass jeder, der e... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 475...

    Kaiser Ludwig verordnet auf Bitte der Gemeinschaft der Bürger zu Schwäbisch Gmünd, dass jeder, der...

    1347 Juli 23, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Kaiser Ludwig verordnet auf Bitte der Gemeinschaft der Bürger zu Schwäbisch Gmünd, dass jeder, der e... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 475...

    Kaiser Ludwig verordnet auf Bitte der Gemeinschaft der Bürger zu Schwäbisch Gmünd, dass jeder, der einen anderen einen "merhensun" nenne, dem Vogt und dem Gericht nur mit der kleinen Buße von vier Pfund Haller verfallen sei, und setzt fest, dass, wenn ein Bürger, arm oder reich, Harnische bei seinem Tode hinterlasse, diese dessen Kindern gehören...

  • Kaiser Ludwig trifft, "vmb all vflaeuff, krieg vnd mizzhelung", die unter der Gemeinschaft der...

    1340 September 19, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 419... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1340 September 19...

    Kaiser Ludwig trifft, "vmb all vflaeuff, krieg vnd mizzhelung", die unter der Gemeinschaft der...

    1340 September 19, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 419... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1340 September 19...

    Kaiser Ludwig trifft, "vmb all vflaeuff, krieg vnd mizzhelung", die unter der Gemeinschaft der Bürger zu (Schwäbisch) Hall bis zum heutigen Tag entstanden waren, eine Anordnungen, deren Einhaltung die Bürger eidlich versprochen haben.

  • Kaiser Ludwig erlaubt dem Kloster Elchingen, daß es den Kirchensatz zu Lautern um 300 lb. h. an...

    1334 Juni 27, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 361 = WR 7186... ...Weltl. und geistl. ÄmterBlaubeuren G. V.KS...

    Kaiser Ludwig erlaubt dem Kloster Elchingen, daß es den Kirchensatz zu Lautern um 300 lb. h. an...

    1334 Juni 27, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 361 = WR 7186... ...Weltl. und geistl. ÄmterBlaubeuren G. V.KS...

    Kaiser Ludwig erlaubt dem Kloster Elchingen, daß es den Kirchensatz zu Lautern um 300 lb. h. an Graf Eberhard v. Werdenberg und seine Geschwister, Graf Heinrichs sel. Kinder, verkaufe.

  • Kaiser Ludwig freit Rüdiger von Elchingen den Bach, der durch das Dorf Holzheim fließt, dass...

    1332 (Oktober o.T.), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 333... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1332 (Oktober o.T.)...

    Kaiser Ludwig freit Rüdiger von Elchingen den Bach, der durch das Dorf Holzheim fließt, dass...

    1332 (Oktober o.T.), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 333... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1332 (Oktober o.T.)...

    Kaiser Ludwig freit Rüdiger von Elchingen den Bach, der durch das Dorf Holzheim fließt, dass niemand darin fischen darf als er und seine Erben.

  • Kaiser Ludwig befiehlt seinen Landvögten im Elsaß, den Grafen Ludwig und Friedrich zu Öttingen, das...

    1346 April 7, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Nr 6410 = WR 6410... ...KanzleiJudenB. 1... ...Württembergische Regesten >> Kanzlei >> Juden...

    Kaiser Ludwig befiehlt seinen Landvögten im Elsaß, den Grafen Ludwig und Friedrich zu Öttingen, das...

    1346 April 7, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Nr 6410 = WR 6410... ...KanzleiJudenB. 1... ...Württembergische Regesten >> Kanzlei >> Juden...

    Kaiser Ludwig befiehlt seinen Landvögten im Elsaß, den Grafen Ludwig und Friedrich zu Öttingen, das an die Juden zu Colmar und Schlettstadt erlassene Verbot zu überwachen.

  • Kaiser Ludwig ermäßigt Bürgermeister, Schultheiß, Konsuln und allen Bürgern zu Esslingen angesichts...

    1330 April 1, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Kaiser Ludwig ermäßigt Bürgermeister, Schultheiß, Konsuln und allen Bürgern zu Esslingen angesichts... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 300...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kaiser Ludwig ermäßigt Bürgermeister, Schultheiß, Konsuln und allen Bürgern zu Esslingen angesichts ihrer Dienste für Kaiser und Reich und als Ersatz für dabei erlittene Schäden die jährlich zu Martini (November 11) fällige gewöhnliche Steuer auf 800 Pfund Haller; niemand soll sie zwingen, mehr zu bezahlen; in Kriegszeiten kann die Summe zum...

    Kaiser Ludwig ermäßigt Bürgermeister, Schultheiß, Konsuln und allen Bürgern zu Esslingen angesichts...

    1330 April 1, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Kaiser Ludwig ermäßigt Bürgermeister, Schultheiß, Konsuln und allen Bürgern zu Esslingen angesichts... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 300...
  • Kaiser Ludwig erklärt, dass sich die Gemeinschaft der Bürger zu Esslingen "vmb die vfloeuf vnd alle...

    1335 August 17, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Kaiser Ludwig erklärt, dass sich die Gemeinschaft der Bürger zu Esslingen "vmb die vfloeuf vnd alle... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 378...

    Kaiser Ludwig erklärt, dass sich die Gemeinschaft der Bürger zu Esslingen "vmb die vfloeuf vnd alle...

    1335 August 17, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Kaiser Ludwig erklärt, dass sich die Gemeinschaft der Bürger zu Esslingen "vmb die vfloeuf vnd alle... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 378...

    Kaiser Ludwig erklärt, dass sich die Gemeinschaft der Bürger zu Esslingen "vmb die vfloeuf vnd alle stoezz", die sie mit ihm wegen des Johann Remser, ihres ehemaligen Bürgers, hatten, mit ihm völlig geeint und versöhnt haben, indem sie ihm 7000 Pfund (Haller) zur Entschädigung gaben "an die stet da hin wirs hiezzen gen vnd da wir si verstozzen...

  • Kaiser Ludwig bestätigt dem Zisterzienserkloster Herrenalb die Vogtfreiheit.

    1338 Juni 2, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 489 K U 1004... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1338 Juni 2...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kaiser Ludwig bestätigt dem Zisterzienserkloster Herrenalb die Vogtfreiheit.

    Kaiser Ludwig bestätigt dem Zisterzienserkloster Herrenalb die Vogtfreiheit.

    1338 Juni 2, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 489 K U 1004... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1338 Juni 2...
  • König Ludwig verleiht den Bürgern von Schwäbisch Hall, die durch Angriffe von Feinden des Reiches...

    1318 Februar 11, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...König Ludwig verleiht den Bürgern von Schwäbisch Hall, die durch Angriffe von Feinden des Reiches tä... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 261...

    König Ludwig verleiht den Bürgern von Schwäbisch Hall, die durch Angriffe von Feinden des Reiches...

    1318 Februar 11, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...König Ludwig verleiht den Bürgern von Schwäbisch Hall, die durch Angriffe von Feinden des Reiches tä... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 261...

    König Ludwig verleiht den Bürgern von Schwäbisch Hall, die durch Angriffe von Feinden des Reiches täglich Schaden an Leib und Gut nehmen und es nicht mehr wagen, ihren Vorteil außerhalb der Stadt zu suchen, wie sie sollten, die Gnade, ungestraft dem Gericht fernzubleiben, wenn sie durch Würzburger oder sonstige Richter geladen werden, aus dem...

  • Kaiser Ludwig teilt allen Grafen, Freien, Rittern, Knechten, Adligen und Nichtadligen, Klöstern,...

    1334 September 28, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Kaiser Ludwig teilt allen Grafen, Freien, Rittern, Knechten, Adligen und Nichtadligen, Klöstern, Pfa... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 363...

    Kaiser Ludwig teilt allen Grafen, Freien, Rittern, Knechten, Adligen und Nichtadligen, Klöstern,...

    1334 September 28, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Kaiser Ludwig teilt allen Grafen, Freien, Rittern, Knechten, Adligen und Nichtadligen, Klöstern, Pfa... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 363...

    Kaiser Ludwig teilt allen Grafen, Freien, Rittern, Knechten, Adligen und Nichtadligen, Klöstern, Pfaffen, Geistlichen und Weltlichen und Bürgern mit, dass Güter des Klosters Hirsau von dem jetzt abgesetzten Abt Heinrich ohne Wissen und Zustimmung des Kapitels und des Konvents "verchauffet vnd verchummert" wurden. Er erklärt, da er von Reiches...

  • Kaiser Ludwig verleiht der Gemeinschaft der Bürger zu Jagstberg alle Rechte, Ehren und guten...

    1340 September 20, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 421... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1340 September 20...

    Kaiser Ludwig verleiht der Gemeinschaft der Bürger zu Jagstberg alle Rechte, Ehren und guten...

    1340 September 20, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 421... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1340 September 20...

    Kaiser Ludwig verleiht der Gemeinschaft der Bürger zu Jagstberg alle Rechte, Ehren und guten Gewohnheiten seiner und des Reiches Stadt Gelnhausen.

  • Kaiser Ludwig belehnt Rat und Stadtgemeinde zu Esslingen mit der von ihm und dem Reich zu Lehen...

    1343 Oktober 5, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 442... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1343 Oktober 5...

    Kaiser Ludwig belehnt Rat und Stadtgemeinde zu Esslingen mit der von ihm und dem Reich zu Lehen...

    1343 Oktober 5, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 442... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1343 Oktober 5...

    Kaiser Ludwig belehnt Rat und Stadtgemeinde zu Esslingen mit der von ihm und dem Reich zu Lehen gehenden Vogtei im Hainbach [Kennenburg], die im Besitz des verstorbenen Markgrafen (Heinrich) von Burgau war, und die Heinrich der Zwin, Bürger zu Esslingen, der Stadt verkauft hat.

  • König Ludwig fordert Rat und Gemeinschaft der Bürger zu Heilbronn auf, jeden, der zu ihnen zieht,...

    1322 August 24, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 276... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1322 August 24...

    König Ludwig fordert Rat und Gemeinschaft der Bürger zu Heilbronn auf, jeden, der zu ihnen zieht,...

    1322 August 24, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 276... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1322 August 24...

    König Ludwig fordert Rat und Gemeinschaft der Bürger zu Heilbronn auf, jeden, der zu ihnen zieht, als Bürger aufzunehmen, wie es schon seine Vorgänger erlaubt haben, und behält sich das Recht zur Schlichtung von Streitigkeiten vor.

  • Kaiser Ludwig verleiht Friedrich von Leimberg eine Mühlstatt am Harttaler Bach unter dem Leimberg,...

    1336 Juli 17, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 388... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1336 Juli 17...

    Kaiser Ludwig verleiht Friedrich von Leimberg eine Mühlstatt am Harttaler Bach unter dem Leimberg,...

    1336 Juli 17, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 388... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1336 Juli 17...

    Kaiser Ludwig verleiht Friedrich von Leimberg eine Mühlstatt am Harttaler Bach unter dem Leimberg, worauf Friedrich oder dessen Erben eine Mühle errichten dürfen.

  • Kaiser Ludwig teilt Ammann, Rat und Gemeinschaft der Bürger zu Ulm mit, dass er ihre gewöhnliche...

    1343 Juli 3, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 441... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1343 Juli 3...

    Kaiser Ludwig teilt Ammann, Rat und Gemeinschaft der Bürger zu Ulm mit, dass er ihre gewöhnliche...

    1343 Juli 3, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 441... ...Kaiserselekt >> Urkunden... ...1343 Juli 3...

    Kaiser Ludwig teilt Ammann, Rat und Gemeinschaft der Bürger zu Ulm mit, dass er ihre gewöhnliche Steuer, die sie ihm und dem Reich am "sant Martins tag der schierst kumpt vber ein jar" (11. November 1344) zu zahlen haben, Agnes, der Witwe des (Berthold) von Neuffen, angewiesen habe.

  • Kaiser Ludwig fällt im Streit der vor ihm erschienenen Parteien, des Abts und der Mönche des...

    1332 Mai 20, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Kaiser Ludwig fällt im Streit der vor ihm erschienenen Parteien, des Abts und der Mönche des Kloster... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 336...

    Kaiser Ludwig fällt im Streit der vor ihm erschienenen Parteien, des Abts und der Mönche des...

    1332 Mai 20, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
    • ...Es gelten die Nutzungsbedingungen des Landesarchivs Baden-Württemberg.... ...Kaiser Ludwig fällt im Streit der vor ihm erschienenen Parteien, des Abts und der Mönche des Kloster... ...Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 336...

    Kaiser Ludwig fällt im Streit der vor ihm erschienenen Parteien, des Abts und der Mönche des Klosters Weingarten einerseits und der Bürger von Ravensburg andererseits folgenden Schiedsspruch: (1) Die bereits früher zu Ravensburg als Bürger aufgenommenen Eigenleute des Klosters sollen ihr Bürgerrecht behalten. In Zukunft darf die Stadt Eigenleute...

  • Es wurden keine Ergebnisse für Ihre Suchanfrage gefunden.