Filter hinzufügen
  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen
  • Staatliche Archive
  • Kommunale Archive
  • Kirchliche Archive
  • Herrschafts- und Familienarchive
  • Wirtschaftsarchive
  • Archive der Parlamente, politischen Parteien, Stiftungen und Verbände
  • Medienarchive
  • Archive der Hochschulen sowie wissenschaftlicher Institutionen
  • Sonstige Archive
Laufzeit
Von
Bis
Eingrenzung
Ort
  • Kaiser Ferdinand II. (volle Titulatur) belehnt Wilhelm von Streitberg auf seine Bitte und in...

    1620 Juni 30, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Ferdinand II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1578-1637... ...Anbetracht seiner den römischen Kaisern und Königen und dem Reich geleisteten Dienste mit den unbenannten... ...kaiserlichen Rat Hartmann Drachen, mit einem gewöhnlichen Gelübde und Eid, dass er dem heiligen Reich wegen... ...von den vorangegangenen römischen Kaisern und Königen verliehen worden waren, deren Rechte aber nicht... ...Kaiser Ferdinand II. (volle Titulatur) belehnt Wilhelm von Streitberg auf seine Bitte und in...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kaiser Ferdinand II. (volle Titulatur) belehnt Wilhelm von Streitberg auf seine Bitte und in Anbetracht seiner den römischen Kaisern und Königen und dem Reich geleisteten Dienste mit den unbenannten Lehen, die vor ihm sein verstorbener Onkel Georg Ulrich von Streitberg von Kaiser Matthias erhalten und getragen hatte und nun auf ihn als Ältesten...

    Kaiser Ferdinand II. (volle Titulatur) belehnt Wilhelm von Streitberg auf seine Bitte und in...

    1620 Juni 30, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Ferdinand II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1578-1637... ...Anbetracht seiner den römischen Kaisern und Königen und dem Reich geleisteten Dienste mit den unbenannten... ...kaiserlichen Rat Hartmann Drachen, mit einem gewöhnlichen Gelübde und Eid, dass er dem heiligen Reich wegen... ...von den vorangegangenen römischen Kaisern und Königen verliehen worden waren, deren Rechte aber nicht... ...Kaiser Ferdinand II. (volle Titulatur) belehnt Wilhelm von Streitberg auf seine Bitte und in...
  • Kaiser Ferdinand III. (volle Titualatur) belehnt Carl von Streitberg auf seine Bitte um...

    1638 Juni 25, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Ferdinand III.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1608-1657... ...Hof, mit einem gewöhnlichen Gelübde und Eid, dass er dem heiligen Reich wegen dieses Lehens getreu... ...Neubelehnung und in Anbetracht der Dienste, die er und seine Vorfahren dem Reich und den römischen Kaisern und... ...Königen geleistet haben, mit den unbenannten Lehen, die vor ihm sein Bruder Wilhelm von Streitberg und... ...jeweils Älteste ihres Geschlechts von den vorangegangenen römischen Kaisern und Königen verliehen worden...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kaiser Ferdinand III. (volle Titualatur) belehnt Carl von Streitberg auf seine Bitte um Neubelehnung und in Anbetracht der Dienste, die er und seine Vorfahren dem Reich und den römischen Kaisern und Königen geleistet haben, mit den unbenannten Lehen, die vor ihm sein Bruder Wilhelm von Streitberg und nach dessen Tod er selbst von Kaiser Ferdinand...

    Kaiser Ferdinand III. (volle Titualatur) belehnt Carl von Streitberg auf seine Bitte um...

    1638 Juni 25, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Ferdinand III.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1608-1657... ...Hof, mit einem gewöhnlichen Gelübde und Eid, dass er dem heiligen Reich wegen dieses Lehens getreu... ...Neubelehnung und in Anbetracht der Dienste, die er und seine Vorfahren dem Reich und den römischen Kaisern und... ...Königen geleistet haben, mit den unbenannten Lehen, die vor ihm sein Bruder Wilhelm von Streitberg und... ...jeweils Älteste ihres Geschlechts von den vorangegangenen römischen Kaisern und Königen verliehen worden...
  • Kaiser Leopold [I.] (volle Titulatur) belehnt Hans Wilhelm von Streitberg auf seine Bitte und in...

    1673 September 27, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705... ...Anbetracht der Dienste, die seine Vorfahren dem Reich und den römischen Kaisern und Königen geleistet haben... ...er dem heiligen Reich wegen dieses Lehens getreu, gehorsam und gewärtig dienen und sich so verhalten... ...römischen Kaisern und Königen verliehen worden waren, die er nun als der derzeit Älteste des Geschlechts... ...und des Reiches aber nicht beeinträchtigt werden. Hans Wilhelm von Streitberg schwört durch seinen...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kaiser Leopold [I.] (volle Titulatur) belehnt Hans Wilhelm von Streitberg auf seine Bitte und in Anbetracht der Dienste, die seine Vorfahren dem Reich und den römischen Kaisern und Königen geleistet haben und die er auch weiterhin zu leisten bereit ist, mit den unbenannten Lehen, die vor ihm der verstorbene Dietrich von Streitberg mit einer...

    Kaiser Leopold [I.] (volle Titulatur) belehnt Hans Wilhelm von Streitberg auf seine Bitte und in...

    1673 September 27, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705... ...Anbetracht der Dienste, die seine Vorfahren dem Reich und den römischen Kaisern und Königen geleistet haben... ...er dem heiligen Reich wegen dieses Lehens getreu, gehorsam und gewärtig dienen und sich so verhalten... ...römischen Kaisern und Königen verliehen worden waren, die er nun als der derzeit Älteste des Geschlechts... ...und des Reiches aber nicht beeinträchtigt werden. Hans Wilhelm von Streitberg schwört durch seinen...
  • Schreiben Herzog Wilhelms von Sachsen-Weimar an König Ludwig XIII. von Frankreich, Dank für die...

    1633, Sächsisches Staatsarchiv
    • ...Es gilt die Sächsische Archivbenutzungsverordnung (SächsGVBl. Jg.2003, Bl.-Nr. 4 S. 79)... ...Sächsisches Staatsarchiv, 10024 Geheimer Rat (Geheimes Archiv), Nr. Loc. 13542/06 (Benutzung im Haup...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Schreiben Herzog Wilhelms von Sachsen-Weimar an König Ludwig XIII. von Frankreich, Dank für die Erklärung des Königs, sich nach Gustav Adolfs Tod [betrifft König Gustav II. Adolf von Schweden] Deutschlands [des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation] annehmen zu wollen

    Schreiben Herzog Wilhelms von Sachsen-Weimar an König Ludwig XIII. von Frankreich, Dank für die...

    1633, Sächsisches Staatsarchiv
    • ...Es gilt die Sächsische Archivbenutzungsverordnung (SächsGVBl. Jg.2003, Bl.-Nr. 4 S. 79)... ...Sächsisches Staatsarchiv, 10024 Geheimer Rat (Geheimes Archiv), Nr. Loc. 13542/06 (Benutzung im Haup...
  • Ludwig, Erzbischof von Mainz und Erzkanzler des Heiligen Römischen Reichs für Deutschland, bekennt,...

    25. Mai 1378, Sächsisches Staatsarchiv
    • ...Ludwig, Erzbischof von Mainz und Erzkanzler des Heiligen Römischen Reichs für Deutschland, bekennt... ..., König Wenzel, für die vom Reich zu Lehen gehenden Güter die [Eventual]belehnung erteilt habe. Der... ..., dass seine Brüder Friedrich [III.], Balthasar und Wilhelm [I.], [Landgrafen von Thüringen und... ...Thüringen, Kurfürsten und Herzöge von Sachsen, Könige von Polen >> 1.1.1. Markgrafen von Meißen und...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Ludwig, Erzbischof von Mainz und Erzkanzler des Heiligen Römischen Reichs für Deutschland, bekennt, dass seine Brüder Friedrich [III.], Balthasar und Wilhelm [I.], [Landgrafen von Thüringen und Markgrafen von Meißen], sich früher (vormals) in der Weise mit Heinrich [II.] und Hermann [II.], Landgrafen von Hessen, verbrüdert haben, dass die Güter...

    Ludwig, Erzbischof von Mainz und Erzkanzler des Heiligen Römischen Reichs für Deutschland, bekennt,...

    25. Mai 1378, Sächsisches Staatsarchiv
    • ...Ludwig, Erzbischof von Mainz und Erzkanzler des Heiligen Römischen Reichs für Deutschland, bekennt... ..., König Wenzel, für die vom Reich zu Lehen gehenden Güter die [Eventual]belehnung erteilt habe. Der... ..., dass seine Brüder Friedrich [III.], Balthasar und Wilhelm [I.], [Landgrafen von Thüringen und... ...Thüringen, Kurfürsten und Herzöge von Sachsen, Könige von Polen >> 1.1.1. Markgrafen von Meißen und...
  • Kaiser Leopold [I.] (volle Titulatur) belehnt Markwart Sebastian Schenk von Stauffenberg, Bischof...

    1692 März 24, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705... ...und dem heiligen Reich geleisteten und auch zukünftig zu erwartenden Dienste mit den bisher von dem... ..., wovon die Oberlehenherrschaft des heiligen Reiches sowie seine Rechte und Gerechtigkeiten aber nicht... ...Gelübde und Eid, dass er dem Kaiser und dem heiligen Reich wegen dieser Lehen getreu, gehorsam und... ...derer von Streitberg und zuletzt Hans Wilhelm von Streitberg von den vorangegangenen römischen Kaisern...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kaiser Leopold [I.] (volle Titulatur) belehnt Markwart Sebastian Schenk von Stauffenberg, Bischof von Bamberg, auf seine Bitte und in Anbetracht der von den Schenken von Stauffenberg bisher dem Kaiser und dem heiligen Reich geleisteten und auch zukünftig zu erwartenden Dienste mit den bisher von dem Geschlecht derer von Streitberg innegehabten...

    Kaiser Leopold [I.] (volle Titulatur) belehnt Markwart Sebastian Schenk von Stauffenberg, Bischof...

    1692 März 24, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705... ...und dem heiligen Reich geleisteten und auch zukünftig zu erwartenden Dienste mit den bisher von dem... ..., wovon die Oberlehenherrschaft des heiligen Reiches sowie seine Rechte und Gerechtigkeiten aber nicht... ...Gelübde und Eid, dass er dem Kaiser und dem heiligen Reich wegen dieser Lehen getreu, gehorsam und... ...derer von Streitberg und zuletzt Hans Wilhelm von Streitberg von den vorangegangenen römischen Kaisern...
  • Abschriften von Briefen über die politische Lage des Heiligen Römischen Reichs und der Niederlande

    1594, Hessisches Hauptstaatsarchiv, 171 Nassau-Oranien: Akten (Altes Dillenburger Archiv)
    • ...Don Juan de Idiaguez: Bedrohung des Heiligen Römischen Reichs durch türkische Truppen, 1594... ...Enthält u.a.: Wilhelm de St. Clement an König Philipp II. von Spanien: Widerstand im Reich gegen... ...Nassau-Oranien: Akten (Altes Dillenburger Archiv) >> 2 Beziehungen zum Reich und zu Auswärtigen... ...>> 2.7 Territorien außerhalb des Reiches >> 2.7.7 Niederlande >> 2.7.7.1 Allgemeines... ...die Recht des Hauses Habsburg auf die Kaiserkrone, 1594Enthält u.a.: Wilhelm de St. Clement an...

    Abschriften von Briefen über die politische Lage des Heiligen Römischen Reichs und der Niederlande

    1594, Hessisches Hauptstaatsarchiv, 171 Nassau-Oranien: Akten (Altes Dillenburger Archiv)
    • ...Don Juan de Idiaguez: Bedrohung des Heiligen Römischen Reichs durch türkische Truppen, 1594... ...Enthält u.a.: Wilhelm de St. Clement an König Philipp II. von Spanien: Widerstand im Reich gegen... ...Nassau-Oranien: Akten (Altes Dillenburger Archiv) >> 2 Beziehungen zum Reich und zu Auswärtigen... ...>> 2.7 Territorien außerhalb des Reiches >> 2.7.7 Niederlande >> 2.7.7.1 Allgemeines... ...die Recht des Hauses Habsburg auf die Kaiserkrone, 1594Enthält u.a.: Wilhelm de St. Clement an...

    Abschriften von Briefen über die politische Lage des Heiligen Römischen Reichs und der Niederlande

  • Privilegien der Stadt Scheer

    (1289-) 1578-1668 (1784), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 30/1 T 3 Friedberg-Scheer: Akten
    • ...Rudolf I.; König, Heiliges Römisches Reich, 1218-1291... ...Ferdinand I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1503-1564... ...Ferdinand III.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1608-1657... ...Friedrich III.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1415-1493... ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Privilegien der Stadt Scheer

    Privilegien der Stadt Scheer

    (1289-) 1578-1668 (1784), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 30/1 T 3 Friedberg-Scheer: Akten
    • ...Rudolf I.; König, Heiliges Römisches Reich, 1218-1291... ...Ferdinand I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1503-1564... ...Ferdinand III.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1608-1657... ...Friedrich III.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1415-1493... ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705...
  • Wilhelm von Holland bestätigt das Privileg Heinrich V. von 1111.

    1252-09-28, Staatsarchiv Bremen, 1-Ca Privilegien bis auf Karl V.
    • ...Der Römische König Wilhelm transsumiert der Stadt Bremen ein angeblich derselben von Kaiser... ...Freiheiten und nimmt den Rat und die Bürger von Bremen in seinen und des Heiligen Reiches Schutz....
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Wilhelm von Holland bestätigt das Privileg Heinrich V. von 1111.

    Wilhelm von Holland bestätigt das Privileg Heinrich V. von 1111.

    1252-09-28, Staatsarchiv Bremen, 1-Ca Privilegien bis auf Karl V.
    • ...Der Römische König Wilhelm transsumiert der Stadt Bremen ein angeblich derselben von Kaiser... ...Freiheiten und nimmt den Rat und die Bürger von Bremen in seinen und des Heiligen Reiches Schutz....
  • Kaiser Karl VI. (volle Titulatur) belehnt Johann Wilhelm Schenk Freiherr von Stauffenberg und...

    1712 August 5, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Karl VI.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1685-1740... ...und dem heiligen Reich wegen dieser Lehen getreu, gehorsam und gewärtig dienen und sich so verhalten... ...von den vorangegangenen römischen Kaisern und Königen zu Lehen getragen hatten, die die Belehnten in... ..., wovon die Oberlehenherrschaft und die anderen Rechte und Gerechtigkeiten des Kaisers und des heiligen... ...Kaiser Karl VI. (volle Titulatur) belehnt Johann Wilhelm Schenk Freiherr von Stauffenberg und...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kaiser Karl VI. (volle Titulatur) belehnt Johann Wilhelm Schenk Freiherr von Stauffenberg und Wilhelm Christoph von Bubenhofen als Vormünder des von Johann Philipp Schenk Freiherr von Stauffenberg hinterlassenen Sohnes, Adam Sigismund Schenk von Stauffenberg, auf ihre Bitte und in Anbetracht der von den Schenken von Stauffenberg dem Kaiser und dem...

    Kaiser Karl VI. (volle Titulatur) belehnt Johann Wilhelm Schenk Freiherr von Stauffenberg und...

    1712 August 5, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Karl VI.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1685-1740... ...und dem heiligen Reich wegen dieser Lehen getreu, gehorsam und gewärtig dienen und sich so verhalten... ...von den vorangegangenen römischen Kaisern und Königen zu Lehen getragen hatten, die die Belehnten in... ..., wovon die Oberlehenherrschaft und die anderen Rechte und Gerechtigkeiten des Kaisers und des heiligen... ...Kaiser Karl VI. (volle Titulatur) belehnt Johann Wilhelm Schenk Freiherr von Stauffenberg und...
  • Exemtionsprivilegien der Truchsessen von Waldburg

    (1601, 1614, 1621, 1711) 1787, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 30/1 T 4 Thurn und Taxissches Oberamt Scheer
    • ...Ferdinand I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1503-1564... ...Ferdinand II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1578-1637... ...Karl V.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1500-1558... ...Maximilian I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1459-1519... ...Maximilian II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1527-1576...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Exemtionsprivilegien der Truchsessen von Waldburg

    Exemtionsprivilegien der Truchsessen von Waldburg

    (1601, 1614, 1621, 1711) 1787, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 30/1 T 4 Thurn und Taxissches Oberamt Scheer
    • ...Ferdinand I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1503-1564... ...Ferdinand II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1578-1637... ...Karl V.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1500-1558... ...Maximilian I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1459-1519... ...Maximilian II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1527-1576...
  • Sammlung vereinzelter Unterlagen zur Herkunft und zur Genealogie der Schenken von Limpurg und ihrer...

    [um 1710-nach 1750], Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg, B 114 Limpurg-Gaildorf-Solms-Assenheim, Herrschaft
    • ...Heiliges Römisches Reich, Kaiser und Könige; Wenzel... ...Enthält u.a.: Schema über die fünf Ehen und die Nachfahren des Grafen Johann Wilhelm von Wurmbrand... ...über die Absetzung König Wenzels... ...Wurmbrand; Johann Wilhelm...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Sammlung vereinzelter Unterlagen zur Herkunft und zur Genealogie der Schenken von Limpurg und ihrer Erben

    Sammlung vereinzelter Unterlagen zur Herkunft und zur Genealogie der Schenken von Limpurg und ihrer...

    [um 1710-nach 1750], Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Ludwigsburg, B 114 Limpurg-Gaildorf-Solms-Assenheim, Herrschaft
    • ...Heiliges Römisches Reich, Kaiser und Könige; Wenzel... ...Enthält u.a.: Schema über die fünf Ehen und die Nachfahren des Grafen Johann Wilhelm von Wurmbrand... ...über die Absetzung König Wenzels... ...Wurmbrand; Johann Wilhelm...
  • Kaiser Franz II. (volle Titulatur) belehnt Johann Franz Schenk Freiherr von Stauffenberg und seine...

    1793 August 8, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Franz I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1708-1765... ...Franz II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1768-1835... ...Joseph II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1741-1790... ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705... ...Leopold II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1747-1792...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kaiser Franz II. (volle Titulatur) belehnt Johann Franz Schenk Freiherr von Stauffenberg und seine Lehensagnaten Josef Schenk und Johann Franz Schenk Freiherren von Stauffenberg und Anton Schenk Graf von Stauffenberg auf seine Bitte und in Anbetracht der von den Schenken von Stauffenberg dem Kaiser und dem Reich geleisteten treuen Dienste mit den...

    Kaiser Franz II. (volle Titulatur) belehnt Johann Franz Schenk Freiherr von Stauffenberg und seine...

    1793 August 8, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Franz I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1708-1765... ...Franz II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1768-1835... ...Joseph II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1741-1790... ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705... ...Leopold II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1747-1792...
  • Kaiser Joseph [I.] (volle Titulatur) belehnt nach dem Tod von Kaiser Leopold I. Johann Christoph...

    1706 Juli 9, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Joseph I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1678-1711... ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705... ...Kaiser und dem heiligen Reich wegen dieser Lehen getreu, gehorsam und gewärtig dienen und sich so... ...vorangegangenen römischen Kaisern und Königen zu Lehen getragen hatten, die die Belehnten in Vormundschaftsweise... ...die Oberlehenherrschaft und die anderen Rechte und Gerechtigkeiten des Kaisers und des heiligen...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kaiser Joseph [I.] (volle Titulatur) belehnt nach dem Tod von Kaiser Leopold I. Johann Christoph Augustin von Rietheim und Johann Franz Otto von und zu Frankenstein als Vormünder des von Johann Philipp Schenk Freiherr von Stauffenberg hinterlassenen Sohnes, Adam Sigismund Schenk von Stauffenberg, auf ihre Bitte und in Anbetracht der von den...

    Kaiser Joseph [I.] (volle Titulatur) belehnt nach dem Tod von Kaiser Leopold I. Johann Christoph...

    1706 Juli 9, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Joseph I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1678-1711... ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705... ...Kaiser und dem heiligen Reich wegen dieser Lehen getreu, gehorsam und gewärtig dienen und sich so... ...vorangegangenen römischen Kaisern und Königen zu Lehen getragen hatten, die die Belehnten in Vormundschaftsweise... ...die Oberlehenherrschaft und die anderen Rechte und Gerechtigkeiten des Kaisers und des heiligen...
  • Kaiser Leopold [I.] (volle Titulatur) belehnt die Brüder Maximilian Gottfried Schenk und Johann...

    1694 Dezember 23, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705... ...Streitberg und zuletzt Hans Wilhelm von Streitberg von den vorangegangenen römischen Kaisern und Königen zu... ...Herkommen entspricht, wovon die Oberlehenherrschaft des heiligen Reiches sowie seine Rechte und... ...sie dem Kaiser und dem heiligen Reich wegen dieser Lehen getreu, gehorsam und gewärtig dienen und sich... ...Kaiser und dem Reich geleisteten treuen Dienste mit den Reichslehen, die früher das Geschlecht derer von...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kaiser Leopold [I.] (volle Titulatur) belehnt die Brüder Maximilian Gottfried Schenk und Johann Philipp Schenk von Stauffenberg nach dem Tod ihres Bruders Markwart Sebastian Schenk von Stauffenberg, des ehemaligen Bischofs von Bamberg, auf ihre Bitte und in Anbetracht der von den Schenken von Stauffenberg dem Kaiser und dem Reich geleisteten...

    Kaiser Leopold [I.] (volle Titulatur) belehnt die Brüder Maximilian Gottfried Schenk und Johann...

    1694 Dezember 23, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705... ...Streitberg und zuletzt Hans Wilhelm von Streitberg von den vorangegangenen römischen Kaisern und Königen zu... ...Herkommen entspricht, wovon die Oberlehenherrschaft des heiligen Reiches sowie seine Rechte und... ...sie dem Kaiser und dem heiligen Reich wegen dieser Lehen getreu, gehorsam und gewärtig dienen und sich... ...Kaiser und dem Reich geleisteten treuen Dienste mit den Reichslehen, die früher das Geschlecht derer von...
  • Beschreibung des Lust-und Kunst-Feuerwerks/ welches nach glückseligster Vermählung zu höchsten...

    Gedruckt in der Chur-Fürstlichen Haupt- und Residenz-Stadt Heidelberg bei Michael Franz Buchdrucker, 1687, Landesarchiv Baden-Württemberg, Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein, GA 97 Gelegenheitsdruckschriften
    • ...Pfalz-Grafen bey Rhein/ des Heiligen Römischen Reichs Erz-Schatzmeistern/ und Chur-Fürsten/ in Bayren... ...Ehren/ des durchleüchtigst-großmächtigsten Fürsten und Herrn Petri Deß Zweiten dieses Namens/ Königs in... .../ Frawen zu Ravenstein/ etc. auf gnädigsten Befehl des durchleuchtigsten Fürsten und Herrn Philipp Wilhelm...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Beschreibung des Lust-und Kunst-Feuerwerks/ welches nach glückseligster Vermählung zu höchsten Ehren/ des durchleüchtigst-großmächtigsten Fürsten und Herrn Petri Deß Zweiten dieses Namens/ Königs in Portugall/ und Algarbien/ d6es- und jenseits des Meers/ in Africa, Herrn von Guinea/ und der Conquesten der Schifffart/ und Comercien von Ethiopien,...

    Beschreibung des Lust-und Kunst-Feuerwerks/ welches nach glückseligster Vermählung zu höchsten...

    Gedruckt in der Chur-Fürstlichen Haupt- und Residenz-Stadt Heidelberg bei Michael Franz Buchdrucker, 1687, Landesarchiv Baden-Württemberg, Hohenlohe-Zentralarchiv Neuenstein, GA 97 Gelegenheitsdruckschriften
    • ...Pfalz-Grafen bey Rhein/ des Heiligen Römischen Reichs Erz-Schatzmeistern/ und Chur-Fürsten/ in Bayren... ...Ehren/ des durchleüchtigst-großmächtigsten Fürsten und Herrn Petri Deß Zweiten dieses Namens/ Königs in... .../ Frawen zu Ravenstein/ etc. auf gnädigsten Befehl des durchleuchtigsten Fürsten und Herrn Philipp Wilhelm...
  • Kaiser Franz II. (volle Titulatur) belehnt Adam Friedrich Aloysius Schenk Freiherr von Stauffenberg...

    1798 Oktober 25, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Franz II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1768-1835... ...Joseph II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1741-1790... ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705... ...Leopold II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1747-1792... ...die anderen Rechte und Gerechtigkeiten des Kaisers und des heiligen Reiches aber nicht beeinträchtigt...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kaiser Franz II. (volle Titulatur) belehnt Adam Friedrich Aloysius Schenk Freiherr von Stauffenberg nach dem Tod seines Vaters Johann Franz Schenk Freiherr von Stauffenberg auf seine Bitte und in Anbetracht der von den Schenken von Stauffenberg dem Kaiser und dem Reich geleisteten treuen Dienste für sich und seine Lehensagnaten Philipp Karl Schenk...

    Kaiser Franz II. (volle Titulatur) belehnt Adam Friedrich Aloysius Schenk Freiherr von Stauffenberg...

    1798 Oktober 25, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Franz II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1768-1835... ...Joseph II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1741-1790... ...Leopold I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1640-1705... ...Leopold II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1747-1792... ...die anderen Rechte und Gerechtigkeiten des Kaisers und des heiligen Reiches aber nicht beeinträchtigt...
  • Kaiser Franz II. (voller Titel) belehnt Anton (Damian Friederich Anton) Schenk Freiherr von...

    1793 Juli 25, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Satzungen des Heiligen Reiches zu verurteilen und zu bestrafen. Die Rechte des Kaisers, des Königs und... ...Franz I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1708-1765... ...Franz II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1768-1835... ...Joseph I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1678-1711... ...Joseph II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1741-1790...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kaiser Franz II. (voller Titel) belehnt Anton (Damian Friederich Anton) Schenk Freiherr von Stauffenberg für sich selbst und als Lehenträger seines Bruders Johann Franz Schenk Freiherr von Stauffenberg aus der Wilflinger Linie mit dem Hochgericht, dem Recht zur Aufrichtung von Stock und Galgen und dem Blutbann in dem Rittergut Geislingen in der...

    Kaiser Franz II. (voller Titel) belehnt Anton (Damian Friederich Anton) Schenk Freiherr von...

    1793 Juli 25, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Satzungen des Heiligen Reiches zu verurteilen und zu bestrafen. Die Rechte des Kaisers, des Königs und... ...Franz I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1708-1765... ...Franz II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1768-1835... ...Joseph I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1678-1711... ...Joseph II.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1741-1790...
  • Kaiser Franz [I.] (voller Titel) belehnt nach dem Tod von Kaiser Karl VII. Lothar Schenk (Lotharius...

    1747 Oktober 5, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Satzungen des Heiligen Reiches zu verurteilen und zu bestrafen. Die Rechte des Kaisers, des Königs und... ...Franz I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1708-1765... ...Joseph I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1678-1711... ...Karl VI.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1685-1740... ...Karl VII.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1697-1745...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Kaiser Franz [I.] (voller Titel) belehnt nach dem Tod von Kaiser Karl VII. Lothar Schenk (Lotharius Philipp Ludwig Hartmann) Freiherr von Stauffenberg für sich selbst und für seine Lehensagnaten Josef (Joseph Franz) Schenk, Wilhelm (Franz Wilhelm) Schenk und Karl Christof (Sebastian Carl Christoph) Schenk von Stauffenberg mit dem Hochgericht, dem...

    Kaiser Franz [I.] (voller Titel) belehnt nach dem Tod von Kaiser Karl VII. Lothar Schenk (Lotharius...

    1747 Oktober 5, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 38 T 1 Gf. und Frh. Schenk von Stauffenbergische Archive: Urkunden
    • ...Satzungen des Heiligen Reiches zu verurteilen und zu bestrafen. Die Rechte des Kaisers, des Königs und... ...Franz I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1708-1765... ...Joseph I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1678-1711... ...Karl VI.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1685-1740... ...Karl VII.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1697-1745...
  • Streitigkeiten mit Österreich: Verhängung des Arrestes (Sperre) über die truchsessischen Gefälle in...

    1615-1620, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 30/1 T 3 Friedberg-Scheer: Akten
    • ...Ferdinand I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1503-1564... ...Enthält: Extrakt aus dem Vertrag zwischen König Ferdinand und Truchseß Wilhelm d.Ä. von 1526 zu... ...Waldburg-Trauchburg, T.en u. Gfen von; Wilhelm d.Ä.... ...Waldburg-Trauchburg, T.en u. Gfen von; Wilhelm Heinrich...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    Streitigkeiten mit Österreich: Verhängung des Arrestes (Sperre) über die truchsessischen Gefälle in den Mannsinhabungen, einigen eigenen Orten und über die Weingefälle zu Sipplingen durch die oberösterreichische Regierung sowie deren Aufhebung nach gestellter Kaution (Bürgschaft) auf Bitten des Truchseß Wilhelm Heinrich

    Streitigkeiten mit Österreich: Verhängung des Arrestes (Sperre) über die truchsessischen Gefälle in...

    1615-1620, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 30/1 T 3 Friedberg-Scheer: Akten
    • ...Ferdinand I.; Kaiser, Heiliges Römisches Reich, 1503-1564... ...Enthält: Extrakt aus dem Vertrag zwischen König Ferdinand und Truchseß Wilhelm d.Ä. von 1526 zu... ...Waldburg-Trauchburg, T.en u. Gfen von; Wilhelm d.Ä.... ...Waldburg-Trauchburg, T.en u. Gfen von; Wilhelm Heinrich...
  • Es wurden keine Ergebnisse für Ihre Suchanfrage gefunden.