Filter hinzufügen
  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen
  • Staatliche Archive
  • Kommunale Archive
  • Kirchliche Archive
  • Herrschafts- und Familienarchive
  • Wirtschaftsarchive
  • Archive der Parlamente, politischen Parteien, Stiftungen und Verbände
  • Medienarchive
  • Archive der Hochschulen sowie wissenschaftlicher Institutionen
  • Sonstige Archive
Laufzeit
Von
Bis
Eingrenzung
Ort
  • 1391 Juni 5 - Vor dem Offizial des Dompropsten und Archidiakons der Stadt Ludolphus de Horne, dem...

    1391, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...Personennamen: Hermannus Töleke, Domvikar... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1391 Juni 5... ...1391 Juni 5Vor dem Offizial des Dompropsten und Archidiakons der Stadt Ludolphus de Horne, dem Domvi...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1391 Juni 5 - Vor dem Offizial des Dompropsten und Archidiakons der Stadt Ludolphus de Horne, dem Domvikar Hermannus Töleke, verkauft Gherardus Kopersleger, Rektor der geistlichen Vikarie des Hochaltars in der Kirche zu Enger (Engter), Diözese Osnabrück, zur Beschaffung des Meßweins für die Domvikare, an den Inhaber der Vikarie Custodis, früheren...

    1391 Juni 5 - Vor dem Offizial des Dompropsten und Archidiakons der Stadt Ludolphus de Horne, dem...

    1391, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...Personennamen: Hermannus Töleke, Domvikar... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1391 Juni 5... ...1391 Juni 5Vor dem Offizial des Dompropsten und Archidiakons der Stadt Ludolphus de Horne, dem Domvi...
  • 1370 September 6 - Vor dem Domdechanten Wilbrandus verkauft die Witwe Hillegundis Prusenersche eine...

    1370, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...kein Digitalisat verfügbar... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1370 September 6... ...Urkunden... ...Personennamen: Wilbrandus, Domdechant... ...1370 September 6Vor dem Domdechanten Wilbrandus verkauft die Witwe Hillegundis Prusenersche eine Jah...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1370 September 6 - Vor dem Domdechanten Wilbrandus verkauft die Witwe Hillegundis Prusenersche eine Jahresrente von 6 Schilling aus dem Domsglöcknerhause an den Glöckner Sanderus de Smerten für 8 Mark osnabrückisch. - Zeugen: Sanderus Todranc Thesaurar, Wernerus de Heest und Johannes Domhof, Domvikare und Thomas Glöckner an St. Marien. - -...

    1370 September 6 - Vor dem Domdechanten Wilbrandus verkauft die Witwe Hillegundis Prusenersche eine...

    1370, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...kein Digitalisat verfügbar... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1370 September 6... ...Urkunden... ...Personennamen: Wilbrandus, Domdechant... ...1370 September 6Vor dem Domdechanten Wilbrandus verkauft die Witwe Hillegundis Prusenersche eine Jah...
  • 1259, Tecklenburg - Ritter Konrad von Brochterbeck bekundet unter dem Siegel des Grafen Otto von...

    1259, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...1259... ...kein Digitalisat verfügbar... ...1259, TecklenburgRitter Konrad von Brochterbeck bekundet unter dem Siegel des Grafen Otto von Teckle... ...Urkunden... ...Personennamen: Konrad von BrochterbeckLiteratur: Osnabrücker Mitteilungen 5 (1858), S. 313...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1259, Tecklenburg - Ritter Konrad von Brochterbeck bekundet unter dem Siegel des Grafen Otto von Tecklenburg, daß er seinen Lehnsherren, den Edelherren Adolf und Hermann von Blankena, gegenüber auf die Vogtei über zwei Erben in Brumlage Verzicht geleistet habe. - - Ausfertigung, Pergament. An aus der Urkunde geschnittenen Pergamentstreifen ein...

    1259, Tecklenburg - Ritter Konrad von Brochterbeck bekundet unter dem Siegel des Grafen Otto von...

    1259, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...1259... ...kein Digitalisat verfügbar... ...1259, TecklenburgRitter Konrad von Brochterbeck bekundet unter dem Siegel des Grafen Otto von Teckle... ...Urkunden... ...Personennamen: Konrad von BrochterbeckLiteratur: Osnabrücker Mitteilungen 5 (1858), S. 313...
  • 1250 Juni 25 - Bischof Engelbert überträgt den vom Grafen Otto von Thekeneburch [Tecklenburg]...

    1250, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...1250 Juni 25Bischof Engelbert überträgt den vom Grafen Otto von Thekeneburch [Tecklenburg] resignier... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1250 Juni 25...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1250 Juni 25 - Bischof Engelbert überträgt den vom Grafen Otto von Thekeneburch [Tecklenburg] resignierten Zehnten von drei Erben und einem Kotten in Estringen Kirchspiels Lingen dem Domdechanten Johannes zur freien Verfügung. - Zeugen: Johannes decanus, Sybbodo, Gerhardus de Foro, Godescalcus canonici, Hermannus cappellanus Episcopi. - -...

    1250 Juni 25 - Bischof Engelbert überträgt den vom Grafen Otto von Thekeneburch [Tecklenburg]...

    1250, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...1250 Juni 25Bischof Engelbert überträgt den vom Grafen Otto von Thekeneburch [Tecklenburg] resignier... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1250 Juni 25...
  • 1731 August 3 - Heinrich von den Berge im Dorfe Gescher stellt eine Bescheinigung aus darüber, daß...

    1731, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...kein Digitalisat verfügbar... ...1731... ...Urkunden... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...1731 August 3Heinrich von den Berge im Dorfe Gescher stellt eine Bescheinigung aus darüber, daß der... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS Dompfarrarchiv, Signatur A.-1731 Aug. 3...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1731 August 3 - Heinrich von den Berge im Dorfe Gescher stellt eine Bescheinigung aus darüber, daß der Zeller Schulte Baynck die von Johann Hölscher selig ausgeliehenen 40 Reichsthaler zurückgezahlt hat, und erklärt das verlorene Dokument für nichtig. - Der Notar Heinrich Franz Joseph Koch stellt im Auftrag des Heinrich von dem Berge im Dorf...

    1731 August 3 - Heinrich von den Berge im Dorfe Gescher stellt eine Bescheinigung aus darüber, daß...

    1731, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...kein Digitalisat verfügbar... ...1731... ...Urkunden... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...1731 August 3Heinrich von den Berge im Dorfe Gescher stellt eine Bescheinigung aus darüber, daß der... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS Dompfarrarchiv, Signatur A.-1731 Aug. 3...
  • 1728 Januar 23 - Consens für Johan Henrich Varwick auf dem Winnerbe zu Hiddenhausen, eigen an die...

    1728, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1728 Januar 23... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Personennamen: Johan Henrich Varwick... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...1728...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1728 Januar 23 - Consens für Johan Henrich Varwick auf dem Winnerbe zu Hiddenhausen, eigen an die vicaria s. Joh. Ev., zur Eingehung einer zweiten Ehe mit Catharina Gertrud Budeken aus Schledehausen. - - Abschrift.

    1728 Januar 23 - Consens für Johan Henrich Varwick auf dem Winnerbe zu Hiddenhausen, eigen an die...

    1728, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1728 Januar 23... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Personennamen: Johan Henrich Varwick... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...1728...
  • 1216 - Graf Hermann von Ravensberg schenkt dem Domkapitel testamentarisch das Domherrnhaus, welches...

    1216, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...1216... ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...Personennamen: Hermann, Graf von Ravensberg... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS Ma20 1216...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1216 - Graf Hermann von Ravensberg schenkt dem Domkapitel testamentarisch das Domherrnhaus, welches er von seinem Freunde Hermannus de Vechte gekauft hat. - - Abschrift in Ma20, fol. 81v- 82r, CIX, 109 - Original liegt vor: BAOS U1 1216 II - Osnabrücker Urkundenbuch 2,071 mit dem Datum um 1216

    1216 - Graf Hermann von Ravensberg schenkt dem Domkapitel testamentarisch das Domherrnhaus, welches...

    1216, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...1216... ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...Personennamen: Hermann, Graf von Ravensberg... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS Ma20 1216...
  • 1791 November 3, Rom - Apostolisches Mandat, den Vikar Friedrich Caspar Niermann in das Benefizium...

    1791, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1791 November 3 II... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...1791... ...Personennamen: Pius VI., Papst (1775-1799)Urkundentyp: Papsturkunde...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1791 November 3, Rom - Apostolisches Mandat, den Vikar Friedrich Caspar Niermann in das Benefizium (apud sedem apostolicam vacans) s. Elisabeth in der Domkirche zu Osnabrück einzuführen. - - Original Pergament, mit Bulle an Hanfschnüren.

    1791 November 3, Rom - Apostolisches Mandat, den Vikar Friedrich Caspar Niermann in das Benefizium...

    1791, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1791 November 3 II... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...1791... ...Personennamen: Pius VI., Papst (1775-1799)Urkundentyp: Papsturkunde...
  • 1557 Mai 23 - Die Witwe Anna zum Rennenberg p.p. geborene von Nesselbrock und Johann Franz Freiherr...

    1557, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...1557... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...Personennamen: Anna zum Rennenberg, Witwe... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1557 Mai 23... ...1557 Mai 23Die Witwe Anna zum Rennenberg p.p. geborene von Nesselbrock und Johann Franz Freiherr zum...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1557 Mai 23 - Die Witwe Anna zum Rennenberg p.p. geborene von Nesselbrock und Johann Franz Freiherr zum Rennenberg verkaufen an den Emonitor des Panistrieregisters der Domvikare, Engelbert Clome, eine Jahresrente von 3 1/2 Rheinischen Goldgulden aus Ebbekers Erbe zu Wessendorf (Vislincktorpe) Kirchspiels Wellingholthausen für 70 Oberländische...

    1557 Mai 23 - Die Witwe Anna zum Rennenberg p.p. geborene von Nesselbrock und Johann Franz Freiherr...

    1557, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...1557... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...Personennamen: Anna zum Rennenberg, Witwe... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1557 Mai 23... ...1557 Mai 23Die Witwe Anna zum Rennenberg p.p. geborene von Nesselbrock und Johann Franz Freiherr zum...
  • 1560 Januar 29 - Das Domkapitel verpflichtet sich, die aufgrund des dieserhalb errichteten Statuts...

    1560, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...1560 Januar 29Das Domkapitel verpflichtet sich, die aufgrund des dieserhalb errichteten Statuts über... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1560 Januar 29 I...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1560 Januar 29 - Das Domkapitel verpflichtet sich, die aufgrund des dieserhalb errichteten Statuts übernommene Verwaltung der Güter der Dompropstei getreulich zu führen und dem neuen Dompropst Joist van Dinklage demnächst, wenn er die Eversburg wieder übergeben sollte, die deshalb dem Kapitel verehrten 200 rth. wieder zurückzuerstatten. - -...

    1560 Januar 29 - Das Domkapitel verpflichtet sich, die aufgrund des dieserhalb errichteten Statuts...

    1560, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...1560 Januar 29Das Domkapitel verpflichtet sich, die aufgrund des dieserhalb errichteten Statuts über... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1560 Januar 29 I...
  • 1742 November 3, Clemenswerth in festo s. Huberti - Fundationsurkunde des Klosters Clemenswerth:...

    1742, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...kein Digitalisat verfügbar... ...1742... ...Urkunden... ...Personennamen: Clemens August von Bayern, Bischof (1728-1761)... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1742 November 3... ...1742 November 3, Clemenswerth in festo s. HubertiFundationsurkunde des Klosters Clemenswerth: Clemen...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1742 November 3, Clemenswerth in festo s. Huberti - Fundationsurkunde des Klosters Clemenswerth: Clemens August, Bischof von Münster, macht den Kapuzinern in Clemenswerth aufgrund ihrer pastoralen Verdienste eine reiche Stiftung, damit sie sich für alle Zeit ganz der Seelsorge widmen können. Clemens August (Herzog von Bayern) als Bischof von...

    1742 November 3, Clemenswerth in festo s. Huberti - Fundationsurkunde des Klosters Clemenswerth:...

    1742, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...kein Digitalisat verfügbar... ...1742... ...Urkunden... ...Personennamen: Clemens August von Bayern, Bischof (1728-1761)... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1742 November 3... ...1742 November 3, Clemenswerth in festo s. HubertiFundationsurkunde des Klosters Clemenswerth: Clemen...
  • 1323 April 6 - Bischof Gottfried bekundet, daß Johannes von Brumsele dem Domcapitel zum Besten des...

    1323, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1323 April 6... ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...1323... ...1323 April 6Bischof Gottfried bekundet, daß Johannes von Brumsele dem Domcapitel zum Besten des Simo...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1323 April 6 - Bischof Gottfried bekundet, daß Johannes von Brumsele dem Domcapitel zum Besten des Simon-Judä-Altars für 56 Mark den Zehnten von vier Erben im Kirchspiele Thuine verkauft hat. Er überträgt das Eigentum des Zehnten dem genannten Altare, nachdem er dafür das Eigentum eines Erbes in Engter erhalten hatte. - - Original Pergament....

    1323 April 6 - Bischof Gottfried bekundet, daß Johannes von Brumsele dem Domcapitel zum Besten des...

    1323, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1323 April 6... ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...1323... ...1323 April 6Bischof Gottfried bekundet, daß Johannes von Brumsele dem Domcapitel zum Besten des Simo...
  • 1496 Dezember 28 - Der Knappe Cord van Elmendorpe und Frau Grete verkaufen dem Herrn Johan van...

    1496, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...1496... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...1496 Dezember 28Der Knappe Cord van Elmendorpe und Frau Grete verkaufen dem Herrn Johan van Anthem e... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1496 Dezember 28...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1496 Dezember 28 - Der Knappe Cord van Elmendorpe und Frau Grete verkaufen dem Herrn Johan van Anthem eine Jahresrente von einer halben Mark aus Nyemannyncks oder Nyemans Haus und Erbe in der Bauerschaft Walle Kirchspiels Alfhausen. - - Original Pergament. Siegel des Richters Lubert Meyger und des Conr[adus] de Elmendorpe an Pergamentstreifen.

    1496 Dezember 28 - Der Knappe Cord van Elmendorpe und Frau Grete verkaufen dem Herrn Johan van...

    1496, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...1496... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...1496 Dezember 28Der Knappe Cord van Elmendorpe und Frau Grete verkaufen dem Herrn Johan van Anthem e... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U2 1496 Dezember 28...
  • 1435 Februar 13 - Der Propst an St. Johann und Canonikus senior der Domkirche Johannes de...

    1435, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...1435... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Personennamen: Johannes de Varendorpe, Propst... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1435 Februar 13... ...1435 Februar 13Der Propst an St. Johann und Canonikus senior der Domkirche Johannes de Varendorpe ve...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1435 Februar 13 - Der Propst an St. Johann und Canonikus senior der Domkirche Johannes de Varendorpe verspricht, die Kapitulare und Benefiziaten der Domkirche, die Rektoren der Pfarrkirchen und die Kapläne der Altstadt, welcher seiner Appellation an den Apostolischen Stuhl gegen Dechant und Kapitel von St. Johann begetreten sind, schadlos zu...

    1435 Februar 13 - Der Propst an St. Johann und Canonikus senior der Domkirche Johannes de...

    1435, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...1435... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Personennamen: Johannes de Varendorpe, Propst... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1435 Februar 13... ...1435 Februar 13Der Propst an St. Johann und Canonikus senior der Domkirche Johannes de Varendorpe ve...
  • 1442 März 13 - Der Amtmann zu Fürstenau Hinrick van Stovern genannt Blotevogel verspricht, das...

    1442, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1442 März 13... ...1442... ...Personennamen: Hinrick van Stovern, Amtmann... ...1442 März 13Der Amtmann zu Fürstenau Hinrick van Stovern genannt Blotevogel verspricht, das Schloß b...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1442 März 13 - Der Amtmann zu Fürstenau Hinrick van Stovern genannt Blotevogel verspricht, das Schloß beziehungsweise die Landesburg daselbst für den Bischof, die Stiftspatrone und das Domkapitel zu halten und zu bewahren, sowie auch bei Sedisvakanz dasselbe dem Domkapitel zu überantworten. - Zeugen: Gerd Pennincg, Brun de Schroder, Johannes...

    1442 März 13 - Der Amtmann zu Fürstenau Hinrick van Stovern genannt Blotevogel verspricht, das...

    1442, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1442 März 13... ...1442... ...Personennamen: Hinrick van Stovern, Amtmann... ...1442 März 13Der Amtmann zu Fürstenau Hinrick van Stovern genannt Blotevogel verspricht, das Schloß b...
  • 1296 Dezember 22 - Die Schöffen der Stadt Osnabrück versprechen dem Propsten Hugo und dem ihm...

    1296, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Personennamen: N.N.... ...1296 Dezember 22Die Schöffen der Stadt Osnabrück versprechen dem Propsten Hugo und dem ihm anhängend...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1296 Dezember 22 - Die Schöffen der Stadt Osnabrück versprechen dem Propsten Hugo und dem ihm anhängenden Teile des Capitels als dem größeren und besseren Teile Beistand gegen ihre Feinde und Schutz in der Stadt und etwa ihnen zu Gebote stehenden Befestigungen. - ... Hugo und dreizehn namentlich genannten Domherren als dem größeren und besseren...

    1296 Dezember 22 - Die Schöffen der Stadt Osnabrück versprechen dem Propsten Hugo und dem ihm...

    1296, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Personennamen: N.N.... ...1296 Dezember 22Die Schöffen der Stadt Osnabrück versprechen dem Propsten Hugo und dem ihm anhängend...
  • 1544 Juni 27 - Vor dem osnabrücker Gografen Johann van Gulich treten im Auftrage und Namen der...

    1544, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...1544 Juni 27Vor dem osnabrücker Gografen Johann van Gulich treten im Auftrage und Namen der Vikare a... ...kein Digitalisat verfügbar... ...1544... ...Urkunden... ...Personennamen: Johann van Gulich, Gograf... ...10.2 U2 Generalvikariat...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1544 Juni 27 - Vor dem osnabrücker Gografen Johann van Gulich treten im Auftrage und Namen der Vikare am Dome und St. Johann die Herren Herman Stuke, Tonies Donderberch, Diderich Blotevogel, Herman Randt und Jürgen Fabri aufgrund des im Äußerungsverfahren bestimmten Vorbehalts: "So jemant mit junger vorschrivinge vorkomen worden, dat desulvige de...

    1544 Juni 27 - Vor dem osnabrücker Gografen Johann van Gulich treten im Auftrage und Namen der...

    1544, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...1544 Juni 27Vor dem osnabrücker Gografen Johann van Gulich treten im Auftrage und Namen der Vikare a... ...kein Digitalisat verfügbar... ...1544... ...Urkunden... ...Personennamen: Johann van Gulich, Gograf... ...10.2 U2 Generalvikariat...
  • 1503 Juni 13 ; 1503 Juli 8 - (1) Vor dem Bischöflichen Offizial Reynerus Eyssingk verkauft der...

    1503, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...1503... ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Personennamen: Reynerus Eyssingk, Offizial... ...1503 Juni 13 ; 1503 Juli 8(1) Vor dem Bischöflichen Offizial Reynerus Eyssingk verkauft der Landdros...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1503 Juni 13 ; 1503 Juli 8 - (1) Vor dem Bischöflichen Offizial Reynerus Eyssingk verkauft der Landdrost Hinrick de Bare an Junker Johan Grafen zu Rietberg das Gogericht zu Osterkappeln, welches vormals sein seliger Vater Ludike de Bare und bis dahin er selbst hatte, für 680 Rheinische Goldgulden. - Zeugen: Johan Leneken, Bischöflicher Kaplan,...

    1503 Juni 13 ; 1503 Juli 8 - (1) Vor dem Bischöflichen Offizial Reynerus Eyssingk verkauft der...

    1503, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
    • ...1503... ...10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Personennamen: Reynerus Eyssingk, Offizial... ...1503 Juni 13 ; 1503 Juli 8(1) Vor dem Bischöflichen Offizial Reynerus Eyssingk verkauft der Landdros...
  • 1425 November 19 - Vor dem Richter Hermann Wergesinch auf der Neustadt zu Osnabrück verkauft der...

    1425, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...1425... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Personennamen: Hermann Wergesinch, Richter... ...1425 November 19Vor dem Richter Hermann Wergesinch auf der Neustadt zu Osnabrück verkauft der Knappe... ...10.2 U2 Generalvikariat...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1425 November 19 - Vor dem Richter Hermann Wergesinch auf der Neustadt zu Osnabrück verkauft der Knappe Hermann de Bere an Cord van Brincham sonst genannt van Lassle Jahresrenten von einem Malter Roggen, 18 Scheffel Gerste, 2 Malter Hafer, 1/2 Mark Geld, 2 Hühnern und allen sonstigen Gefällen aus dem Erbe des Hermann Albertinch zu Verte...

    1425 November 19 - Vor dem Richter Hermann Wergesinch auf der Neustadt zu Osnabrück verkauft der...

    1425, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...1425... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Personennamen: Hermann Wergesinch, Richter... ...1425 November 19Vor dem Richter Hermann Wergesinch auf der Neustadt zu Osnabrück verkauft der Knappe... ...10.2 U2 Generalvikariat...
  • 1964 April 16, Rom, Ordenshaus der Ritter vom Hl. Grab - Eugen Kardinal Tisserant als Großmeister...

    1964, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...1964... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Personennamen: Paul VI., Papst (1963-1978)Urkundentyp: Papsturkunde... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...1964 April 16, Rom, Ordenshaus der Ritter vom Hl. GrabEugen Kardinal Tisserant als Großmeister des O...
    Kontext anzeigen in Merkliste legen

    1964 April 16, Rom, Ordenshaus der Ritter vom Hl. Grab - Eugen Kardinal Tisserant als Großmeister des Ordens vom Hl. Grab zu Jerusalem ernennt Bischof Helmut Hermann Wittler von Osnabrück zum Komtur mit Stern des Ordens vom Hl. Grab. - 1964 April 24 Sichtvermerk der päpstlichen Brevenkanzlei. - - Original Pergament, drei Rückdrucksiegel

    1964 April 16, Rom, Ordenshaus der Ritter vom Hl. Grab - Eugen Kardinal Tisserant als Großmeister...

    1964, Diözesanarchiv Osnabrück, 10.2 U2 Generalvikariat
    • ...1964... ...kein Digitalisat verfügbar... ...Urkunden... ...Personennamen: Paul VI., Papst (1963-1978)Urkundentyp: Papsturkunde... ...10.2 U2 Generalvikariat... ...1964 April 16, Rom, Ordenshaus der Ritter vom Hl. GrabEugen Kardinal Tisserant als Großmeister des O...
  • Es wurden keine Ergebnisse für Ihre Suchanfrage gefunden.