"Meldungen wichtiger staatspolizeilicher Ereignisse": Bd. 76

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Bundesarchiv, BArch R 58/204
Kontext:
Reichssicherheitshauptamt >> R 58 Reichssicherheitshauptamt >> Verfolgung von politischen Gegnern >> Allgemeines >> Lageberichte und Übersichten v.a. der Geheimen Staatspolizei >> Gesamtes Reichsgebiet >> "Meldungen wichtiger staatspolizeilicher Ereignisse"
Laufzeit:
Mai 1942
Enthältvermerke:
Enthält u.a.:
Festnahmen.- Einzelfälle, u.a. Osvald Abrahamsen, geb. 26. Apr. 1896; Anna Adler, verw. Mannaberg, geb. Schulz am 6. Nov. 1884; Julius Ahlgrimm, geb. 16. Sept. 1883; Hilda Altberg, geb. 19. Jan. 1920; Franz Amberger, geb. 16. Aug. 1887; Josef Angsüsser, geb. 15. Jan.1904; Michael Babuch, geb. 18. Jan. 1905; Ernst Baden, geb. 2. Juli 1894; Richard Bätz, geb. 16. Sept. 1891; Johann Baranski, geb. 18. März 1902; Herbert Israel Baum, geb. 10. Febr. 1912; Marianne Sara Baum, geb. Cohn am 9. Febr. 1912; Baumgarten (Prag); Arnold Becker, geb. 2. Febr. 1894; Leo Bergermann, geb. 14. Juni 1876; Walter Bernecker, geb. 29. März 1907; Emil Biller, geb. 5. Okt. 1894; Johann Birklbauer, geb. 2. Aug. 1899; Julie Bitsche, geb. 10. März 1904; Ernst Bittschwamm, geb. 3. Okt. 1897; Johanna Boeglin, geb. Hofert am 30. Sept. 1914; Alfred Bölter, geb. 21. Apr. 1900; Harald Braathen, geb. 26. Juli 1898; Maria Bret, geb. Mislin am 30. Apr. 1905; Wilhelm Brinkmann, geb. 3. März 1890; Alois Brunner, geb. 2. Jan. 1907; Josefine Brunner, geb. Ragnes am 26. Febr. 1909; Margarete Brzobohaty, geb. Maschek am 28. Mai 1904; Frieda Buntrock, geb. Stadelmann am 19. Aug. 1884; Stefan Celler, geb. 21. Aug. 1915; Anton Cesarz, geb. 29. Aug. 1918; Wilhelm Christ, geb. 17. Aug. 1895; Alma Clausen, geb. Dunker am 11. Juli 1895; Heinrich Clausen, geb. 18. Sept. 1896;
Paul Clement, geb. 7. März 1889; Erich Corvey, geb. 7. Juli 1902 ;Alice Dettmer, geb. 3. Jan. 1915; Jercy Dombrowski, geb. 10. Sept. 1908; Stefan Dzeryk, geb. 6. Juni 1901; Karl Elbe, geb. 26. Aug. 1890; Julius Engel, geb. 17. Dez. 1907; Michael Essmann, geb. 28. Nov. 1896; Alfred Fenz, geb. 22. Febr. 1920; Friedrich Feyrer, geb. 16. Juli 1907; Andreas Folger, geb. 13. Aug. 1892;
Erika Franke, geb. Vieth am 7. Sept. 1911; Joachim Franke, geb. 8. Jan. 1905; Hans Freytag, geb. 18. Nov. 1901; Hermann Frieb, geb. 11. Dez. 1909; Johann Fried, geb. 2. Mai 1903; Paul Fried (Prag); Christian Fritz, geb. 7. Dez. 1885; Julius Fucik (Prag); Eitel-Friedrich Gebauer, geb. 5. Okt. 1907; Willy Gerber, geb. 22. Jan. 1908; Franz Göbert, geb. 10. Febr. 1909; Lucia Göhr, geb. 10. Mai 1892; Richard Götzinger, geb. 24. März 1902;
Friedrich Gorenjak (Cilli); Friedrich Grossmann, geb. 21. Juli 1898; Stanislaw Gulkow, geb. 13. Aug. 1920; Franz Gzoll, geb. 10. Dez. 1901; Erna Haackn, geb. Schönfeld am 28. Mai 1920;
Heinrich Habel, geb. 15. Jan. 1894; Leopold Hammermüller, geb. 22. Aug. 1909; Hildegard Helle-Karth, geb. 31. Juli 1920;
Josef Helmus, geb. 19. Apr. 1886; Helmut Herbold, geb. 20. Okt. 1901; Josef Herman, geb. 23. Nov. 1900; Karl Herz, geb. 3. Dez. 1895; Paul Herzog, geb. 10. Aug. 1890; Wilhelm Hesse, geb. 28. Jan. 1894; Anna Hiden, geb. 12. Juni 1891; Johann Hiden, wohnhaft in Graz; Friedrich Hitschler, geb. 27. Aug. 1895;
Ludwig Höfernig, geb. 13. Aug. 1902; Eugen Hubing, geb. 21. Okt. 1888; Arthur Illgen, geb. 22. Mai 1905; Martha Ivancsich, geb. 26. Mai 1924; Hermann Ivens, geb. 10. Apr. 1925; Carl Jacobsen, geb. 2. Nov. 1907; Hildegard Jadamowitz, geb. 12. Febr. 1916; Josef Janka, geb. 6. März 1893; Wilhelm Jeindl, geb. 29. Apr. 1903; Walter Georg Kämpf, geb. 12. Sept. 1920;
Paul Kahlert, geb. 13. Nov. 1901; Paul Kapheim, geb. 30. Juni 1902; Georg Kimme, geb. 14. Mai 1908; Lucien Kinder, geb. 15. Jan. 1922; Jaroslav Klecan (Prag); Karola Klose, geb. 26. Nov. 1901; Sara Kochmann, geb. Rosenbaum am 7. Juni 1912;
Marzellus Koebel, geb. 27. Okt. 1908; Johann König, geb. 17. Okt. 1900; Karl König, geb. 24. Sept. 1877; Julius Israel Kornweitz, geb. 8. Nov. 1911; Kovar (Prerau); Amalia Krause, geb. Krüger am 7. Febr. 1909; Anton Krejza, geb. 1. Jan. 1884;
Leopold Kricha, geb. 10. Nov. 1894; Johann Kriegel, geb. 15. Aug. 1883; Leopold Krug, geb. 25. Sept. 1901; Josef Kuchler, geb. 7. Aug. 1908; Franz Kunert, geb. 19. Jan. 1888; Wilhelm Lackmann, geb. 24. März 1896; Georg Lechleiter (Karlsruhe);
Alfred Lehmann, geb. 12. Aug. 1903; Eleonore Lehmann, geb. Bartels am 18. Dez. 1896; Else Lehmann, geb. 25. Okt. 1911; Janusz Lewicki (Warschau); Eduard Liedke, geb. 1. Juni 1903;
Ernst Lohner, geb. 29. Nov. 1901; Lorenz (Prag); Else Lüdtke, geb. 2. Okt. 1906; Gerhard Lüdtke, geb. 20. Mai 1910; Heinrich Lünzmann, geb. 12. Apr. 1874; Anna Mackenrodt, geb. Müller am 20. Jan. 1888; Otto Mader (Untersteiermark); August Malin, geb. 22. Sept. 1902; Melanie Malin, geb. Scheffknecht am 3. Febr. 1903; Hans Mannaberg, geb. 24. Dez. 1912; Agnes Maschek, geb. Marischka am 31. Okt. 1865; Paul Masiak, geb. 4. Febr. 1886; Franz May, geb. 5. Aug. 1889; Johann Mayer, geb. 1. Jan. 1900; Pietro Merlino, geb. 28. Aug. 1894; Gerhard Israel Meyer, geb. 12. Jan. 1919; Hanny Sara Meyer, geb. Lindenberger (Berlin); Oskar Miksch, geb. 13. Dez. 1886; Franziska Müller, geb. Tanna am 17. Sept. 1893; August Nadig, geb. 12. Febr. 1914; Josef Nail, geb. 23. Sept. 1883; Hermann Neubecker, geb. 1. Febr. 1900; Ernst Neudert, geb. 29. Sept. 1906; Alfred Neunlist, geb. 26. Sept. 1917; Frank Nilsen, geb. 30. Dez. 1889; Emanuel Novotny, geb. 2. Aug. 1889; Franciszek Omega (Posen); Heinrich Onderke, geb. 24. Aug. 1897; Gustav Oster, geb. 2. Apr. 1906; Minna Oster, geb. Nies am 27. März 1911; Johann Ostmann, geb. 17. Juli 1902; Erich Palme, geb. 4. Apr. 1920; Anton Parolini, geb. 31. Dez. 1886; Willy Pils, geb. 23. Mai 1891; Kurt Pischl, geb. 11. Aug. 1919; Gottfried Pöltl, geb. 19. Okt. 1918; Heinrich Porschet, geb. 10. Aug. 1894; Josef Proxauf, geb. 24. Jan. 1901; Jakob Ptok, geb. 1. Mai 1893; Alfred Quintle, geb. 14. Sept. 1899; Dr. Heinrich Raabe, geb. 8. Juni 1886; Rotraud Rasch, geb. 12. Mai 1919; Heinrich Reisecker, geb. 2. Juli 1891; Karl Rentz, geb. 16. Dez. 1883; Kurt Rieder, geb. 22. März 1924; Karl Rudy, geb. 15. Okt. 1884; Olaf Rutledal, geb. 12. Aug. 1910; Franz Sachs, geb. 20. Dez. 1906; Johann Scharf, geb. 15. Sept. 1901; Werner Schaumann, geb. 2. Febr. 1908; Katharina Scheid, geb. Pfeifer am 19. Nov. 1884; Max Schicketanz, geb. 22. Juli 1904; Magdalena Schirrer, geb. Burn am 18. Febr. 1898; Karoline Schleicher, geb. 14. Okt. 1915; Peter Schlömmer, geb. 19. Juni 1900; Leopold Schmidt, geb. 22. März 1908; Richard Schösser, geb. 5. Nov. 1878; Peter Schorn, geb. 24. Nov. 1906; Fritz Schramke, geb. 8. Okt. 1897; Georg Schreier, geb. 15. März 1903; Michel Schroeder, geb. 18. Dez. 1911; Hugo Schröer, geb. 9. Aug. 1908; Karl Schütz, geb. 5. Jan. 1924; Johann Schultheis, geb. 30. Dez. 1890; Friedrich Schwarz, geb. 11. Sept. 1913; Hans Schwerin, geb. 5. Juli 1921; Josef Seeburger, geb. 28. März 1888; Ernst Seifert, geb. 27. Nov. 1893; Dr. Heinrich Selhorst, geb. 9. März 1902; Wenzel Skopy, geb. 11. Sept. 1925; Johann Sorek, geb. 21. Okt. 1903; Werner Steinbrink, geb. 19. Apr. 1917; Josef Straubinger, geb. 19. Apr. 1903; Franz Strojmer, geb. 6. Aug. 1912; August Take, geb. 4. Juni 1901; Oskar Tauer, geb. 25. Mai 1899; August Thobe, geb. 16. Juni 1894; Otto Tomzig, geb. 14. Juli 1898; Sophie Träxler, geb. 11. Mai 1912; Franz Tripolt, geb. 4. Dez. 1913; Anton Truck, geb. 15. Jan. 1907; Tvardik (Prerau); Ernst Unterfinger, geb. 30. Okt. 1904; Charlotte Vötter, geb. Kappermann am 19. Juli 1903; Hans-Georg Vötter, geb. 6. Juli 1901; Johann Vogelsberger, geb. 25. Okt. 1912; Eberhard Voss, geb. 3. Okt. 1916; Josef Wächter, geb. 23. Juli 1893; Margarete Wächter, geb. Segnitz am 6. Okt. 1901; Josef Wagner, geb. 29. Dez. 1905; Irene Walther, geb. 23. Jan. 1919; Andreas Waste, geb. 30. Nov. 1903; Hermann Weber, geb. 13. März 1901; Karl Weihs, geb. 4. Mai 1920; Anna Wendels, geb. 9. Juli 1876; Josefine Wendels, geb. 13. Febr. 1883; Adolf Wenger, geb. 4. März 1893; Richard Wesse, geb. 3. Nov. 1911; Susanne Wesse, geb. 16. Jan. 1914 ;Hans Wirtz, geb. 8. Aug. 1924 ;
Rosa Wollik, geb. 30. Aug. 1907; Hermine Zaynard, geb. Schwarzer am 26. Mai 1913; Josef Zepf, geb. 22. Febr. 1913;
Paul Zierold, geb. 24. Juli 1873; Karl Zimmermann, geb. 3. Nov. 1910; Maximilian Zitter, geb. 7. Aug. 1901; Heinrich Zorninger, geb. 27. Okt. 1909
Provenienz:
Reichssicherheitshauptamt (RSHA), 1939-1945
Aktenführende Organisationseinheit: Gestapa
Archivalientyp:
Schriftgut
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
BArch R 58 Reichssicherheitshauptamt
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.