Akten in Betreff der Heirat zwischen Herzog Johann Friedrich von Württemberg und Barbara Sophie, der Tochter des Kurfürsten Joachim Friedrich von Brandenburg. Fasz. VI

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, G 67 Bü 8
Kontext:
Herzogin Barbara Sophia (1584-1636) >> Heirat mit Herzog Johann Friedrich von Württemberg
Laufzeit:
1609-1616
Enthältvermerke:
Enthält:
- "Schriften betr. vornemlich die Hochzeitsfeierlichkeiten, Hochzeitsverehrungen, sowie die Beschreibung der Hochzeit der genannten fürstlichen Personen."
1. Ein Heft in Quart mit der Aufschrift: "General- und allgemeine Anstellung, so bei meines gnädigen Fürsten und Herrn Herzogs Johann Friedrich Hochzeit weren solle."
2. s. U 177
3. Supplikationen etlicher Aufwärter bei der fürstlichen Hochzeit um Ergötzlichkeit, samt der Hofräte Anbringen, dabei auch ein Verzeichnis, wieviel Unschlitt und Windlichter aufgangen. De 1609 und 1610. Nro. A-D
4. Einige die Hochzeitsfeierlichkeiten betreffende unbedeutendere Aktenstücke, welche im Jahr 1829 vom Archiv des Innern eingekommen sind. Sign. 1-5
U.a. Verzeichnis von Kleinodien, die Melchior Jäger von Gärtringen bei Juwelier Gottfried Kohorst für das fürstliche Beilager zu Stuttgart gekauft hat: Kleinodien (u.a. mit Tier- und Menschenfiguren) aus Edelstein (Diamant, Rubin); 10. November 1609.
5. "Schriften die Beschreibung der Hochzeit des Herzogs Johann Friedrich zu Württemberg durch den Dr. Sebastian Hornmold betr., deren Druck bereits angefangen, wegen der vielen Fehler des Werks aber wieder abgestellt worden. Von 1611-1616. Im Jahr 1824 ins Archiv gekommen." 26 St.
6. s. Bü 11
Indexbegriffe Sache:
Württembergische Kunstkammer; Schmuck, Accessoires, Bekleidung
Württembergische Kunstkammer; Stein, Edelstein
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, G 67 Herzogin Barbara Sophia (1584-1636)
Online-Findbuch im Angebot des Archivs: