Hans Heinrich Weissenbach von Bremgarten reversiert gegenüber Heinrich Schenk von Castell, Komtur zu Beuggen, nachdem dieser ihm nach dem Tod des Christoph von Egeri die Pfarrei Lengnau verliehen hat.