Im Auftrag von Hermann Erzbischof und Kurfürst zu Köln, Dekan und Kapitel zu Köln und Wilhelm Landgraf zu Hessen, Graf zu Katzenelnbogen, Diez, Ziegenhain und Nidda wird das umseitige Zitationsmandat von 1494 Dezember 13 an den Pforten des Kölner Doms verkündet und in beglaubigter Abschrift angeheftet.

Verzeichnungsstufe:
Archivale
Archivaliensignatur:
Hessisches Hauptstaatsarchiv, 170 I, U 2250
Kontext:
Nassau-Oranien: Urkunden >> 15. Jahrhundert >> 1476-1499 >> 1495
Laufzeit:
1495-01-07
Formalbeschreibung:
Ausfertigung. Pergament. Signet und Unterschrift Petrus Wommer aus Weess, Kölner Kleriker, kaiserlicher und der Kölner Kurie Notar
Archivalientyp:
Urkunde
Sonstige Erschließungsangaben:
Vermerke (Urkunde): Zeugen: Johann von Xanten (de Xanctis), Priester, Gerard von Gestellen, Mathias von Hoenfelsch, Laien, Kölner und Trierer Bistums
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
170 I Nassau-Oranien: Urkunden
Rechteinformation:
Es gelten die Nutzungsbedingungen der Staatsarchive in Hessen.